09.11.2012

Simone Grunert & Mario Ecard

Simone Grunert & Mario Ecard (Bildquelle: Simone Grunert & Mario Ecard)

Mit Tonfilm-Schlagerrevue "Sind wir nicht reizend?!" feiern die Künstler ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum.


Simone Grunert und Mario Ecard singen in ihrer Tonfilm-Schlagerrevue "Sind wir nicht reizend?!" Lieder der 20er Jahre.

Sie kennen sich selbst aus ihren goldenen 20igern und feiern dieses Jahr ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Während er Haare gelassen hat, hat sie zugelegt, ansonsten aber haben die üppige Blondine und ihr schmächtiger Galan nichts von der Komik und dem besonderen Charme eingebüßt. Ganz im Gegenteil: Wenn Herr Mario als Torero, Tahitianer, oder Franzose handgeklöppeltes Geschmeide um das kopfgrößere Fräulein Simone wickelt und sich diese als Chinesin, oder Peruanerin mit Fips unter dem Motto "Pfeif auf alles, pfeif dich frei, dann pfeift kein Glück an dir vorbei" um die Wette pfeift, dann bleibt kaum ein Auge trocken. "Fräulein Simone drangsaliert mich schon den ganzen Abend. Begrüßen wir sie trotzdem mit einem herzlichen Applaus! Fräulein Simone, Ihr Auftritt!"

Quelle bzw. Informationen von:

D-15566 Schöneiche
Simone Grunert & Mario Ecard
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht