21.06.2013

Schlossherr Domer lädt zum Sommerfest

Schlossherr Domer lädt zum Sommerfest

Erleben Sie eine zauberhafte Nacht: Romantische Ecken und liebevoll beleuchtete Nischen laden zum Träumen und verweilen ein.


Erleben Sie eine zauberhafte Nacht: Romantische Ecken und liebevoll beleuchtete Nischen laden zum Träumen und verweilen ein. Es raschelt im Unterholz, magisch-sphärische Laute erklingen. Ganz langsam regt sich etwas zwischen Bäumen und Gebüsch. Schon taucht er auf – Pan, mit den Elfen im Gefolge. Sie verwirren, bezaubern, umgarnen die Gäste durch Musik und Tanz. Charmant und bezwingend begrüßt der Hofstaat die Gäste. Es ist ein Erlebnis, dem königlichen Riesen die Hände zu schütteln oder dem quirligen Violinspieler zu begegnen.



Alte Bekannte Domers erzählen Anekdoten aus vergangenen Tagen. Musik, Tanz, Gerüche, Ästhetik, freies Spiel und Improvisation, Animation, Motivation. Genießen Sie die Sommernacht und entdecken beim Lustwandeln im Rosengarten und rund ums Schlösschen „Schönes, Stilvolles, Nützliches, Antikes, Wertvolles, Blühendes, Kurioses und Zweckmäßiges“ präsentiert von Kunsthandwerkern, Schmuck- und Modedesignern. Freuen Sie sich auf das Feuerfinale zu später Stunde auf der Terrasse.



Selbstverständlich hat auch das Museum während des Sommerfestes von 19 bis 24 Uhr geöffnet.



Gemeinsam mit Weinen der heimischen Winzer und kulinarischen Schmankerln wird dieser Abend ein Erlebnis für alle Sinne. Freuen Sie sich auf Flammkuchen, Bauernbratwurst vom Holzkohlengrill, süßen Crêpes, Erdbeerschnitten und Kaffeespezialitäten.


Programm 22.6.2013:



Ab 19 Uhr Der Hofstaat, Pan im Bann von Elfen, Zlatko am Piano

20+21+22 Uhr Alte Bekannte Domers erzählen - Duo Uffschnitt (Terrasse im Rosengarten)

22.30 Uhr Künstlerparade (vom Schlosshof zum Rosengarten)

22.40 Uhr Feuershow (Terrasse im Rosengarten)

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht