02.10.2013

satis&fy und mateco schließen Rahmenvertrag

satis&fy und mateco schließen Rahmenvertrag

satis&fy wird zukünftig einen Großteil seines Bedarfs an LKW-, Anhänger-, Scheren- und Teleskop-Arbeitsbühnen sowie Teleskopstapler, Gelenkteleskope und Arbeitsplattformen bei mateco abdecken. mateco räumt satis&fy im Gegenzug Sonderkonditionen bei der Preisgestaltung ein.


Der Full-Service-Anbieter für Veranstaltungstechnik und Messebau satis&fy AG (satis&fy) und der Arbeitsbühnenvermieter mateco GmbH haben bereits im Juli einen Rahmenvertrag unterzeichnet. satis&fy wird zukünftig einen Großteil seines Bedarfs an LKW-, Anhänger-, Scheren- und Teleskop-Arbeitsbühnen sowie Teleskopstapler, Gelenkteleskope und Arbeitsplattformen bei mateco abdecken. mateco räumt satis&fy im Gegenzug Sonderkonditionen bei der Preisgestaltung ein. „Wir freuen uns, mit mateco einen beratungsversierten Partner an unserer Seite zu haben, der für uns das richtige Gerät herausfiltert und auch kurze Vorlaufzeiten ohne Probleme einhalten kann“, erklärt Frank Schulte, Teamleiter des Licht & Riggings-Supports bei satis&fy. Auch die gelebte Kundennähe, ständige Erreichbarkeit, Service-Bereitschaft und Flexibilität des Vermieters habe gefallen. Bei mateco gibt man sich gleichermaßen erfreut über den Vertragsabschluss. „Gerade in der Eventbranche ist der Bedarf an Arbeitsbühnen hoch. Wir können satis&fy mit zahlreichen Ausstattungsvarianten aus einer Hand versorgen, so dass das Unternehmen jedes Zugangsproblem auf Veranstaltungen schnell in den Griff kriegt“, äußert sich auch Thomas Reich, mateco Key Account Manager, zuversichtlich. 

Über satis&fy

Die satis&fy AG Deutschland mit Sitz in Karben und weiteren Standorten in Werne (NRW), Berlin, München, Hilversum (NL) und Portland (USA) ist einer der führenden europäischen Anbieter für Veranstaltungstechnik. Das 1993 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 330 Mitarbeiter und verfügt über einen der größten und modernsten Fuhr- und Materialparks der Branche. Mit ihrem Konzept der „one-stop-solution“ ist die Production Company auf die ganzheitliche technische Beratung, Planung und Umsetzung professioneller Veranstaltungen und Messen spezialisiert. Neben den klassischen veranstaltungstechnischen Dienstleistungen wie Licht-, Ton-, Video-, Präsentations- und Bühnentechnik zählen Messebau, Eventdekoration, Mietmöbel, Werbegestaltung und 3D-Animation zum Portfolio. Eigene Werkstätten und Programmierstudios runden das Angebot ab. Seit mehreren Jahren setzt sich satis&fy auch  für eine ökologisch korrekte und verantwortungsvolle Eventumsetzung ein.

Über mateco

1973 als maltech Hebebühnen-Vermietung GmbH & Co. in Stuttgart gegründet, entwickelte sich die mateco GmbH rasch zu einem der führenden europäischen Unternehmen bei der Vermietung moderner Zugangstechnik. Die Firma hat 29 deutsche Standorte. Außerdem gibt es Gesellschaften in Luxemburg und Polen. Insgesamt sind über 560 Mitarbeiter im In- und Ausland für mateco im Einsatz. Seit Dezember 2012 gehört der Vermieter zur belgischen TVH-Gruppe, die weltweit in der Gabelstapler- und Arbeitsbühnenbranche tätig ist.  Der mateco-Gerätepark besteht aus über 5000 Einheiten. Mit über 80 Partnern weltweit werden Zugangsprobleme auch international schnell, sicher und zuverlässig gelöst. Insgesamt verfügt die TVH-Gruppe über 15000 Maschinen.



Quelle bzw. Informationen von:

D-61184 Karben
satis&fy AG
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht