04.07.2013

satis&fy AG unterstützt den 33. Mediengipfel in Berlin

satis&fy AG unterstützt den 33. Mediengipfel in Berlin Copyright Fotos: Sylvia Gehrke

satis&fy unterstützte am 14. Mai als Partner und Sponsor den 33. Mediengipfel in Berlin mit Licht-, Ton- und Videotechnik sowie dem Bau von Bühnenrückwand und Bühnenpodest.


Am 14. Mai fand im RADIALSYSTEM V. in Berlin der 33. Mediengipfel, initiiert vom medienboard Berlin-Brandenburg und dem branchenübergreifenden Unternehmerbündnis media.net, statt. „Wild at heart! Die neuen Hoffnungsträger des deutschen Fernsehens“ lautete der Titel des Mediengipfels, der zweimal im Jahr zu aktuellen medienpolitischen und medienwirtschaftlichen Themen organisiert wird. Als Hoffnungsträger geladen: die ehemaligen MTV Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heuer-Umlauf. Katrin Bauerfeind moderierte das kurzweilige Gespräch. Die satis&fy AG unterstützte die Veranstaltung bereits zum vierten Mal als Partner und Sponsor mit Licht-, Ton- und Videotechnik. Auch die Gestaltung der Bühnenrückwand und der Bau des Bühnenpodestes waren Aufgaben von satis&fy.

Quelle bzw. Informationen von:

D-61184 Karben
satis&fy AG
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht