09.07.2014

Ringlokschuppen wird zur multifunktionalen Location

Ringlokschuppen wird zur multifunktionalen Location Party Rent setzt ein ganzheitliches Ausstattungskonzept in der Classic Remise um

Abwechslung in der Classic Remise


Tagsüber Vorträgen und interaktiven Workshops folgen, abends ein gemeinsames Dinner und anschließend den Auftakt in die WM 2014 genießen: 200 Mitarbeiter nahmen am 12. Juni an dem Tagungsprogramm eines deutschen Kreditinstituts teil und bemerkten nicht das Geringste von dem Treiben der Eventprofis hinter den Kulissen der Veranstaltung.

„Das Programm war abwechslungsreich und verlangte unterschiedliche Aufbauten. Wir mussten also einen Umbau innerhalb kürzester Zeit gewährleisten – und zwar ohne Lärm zu verursachen, schließlich durften die Teilnehmer nicht gestört werden“, so Andreas E. Gebel, der Unit Manager von Kofler & Kompanie NRW. „Wünscht ein Kunde den Umbau einer Tagungssituation für das anschließende Abendprogramm, setzen wir Mobiliar ein, das sich für beide Settings eignet“, gibt Susan Peters an, die die Veranstaltung seitens Party Rent verantwortet hat. „Der Stuhl „Jo“ bietet nicht nur einen hohen Sitzkomfort, sondern auch ein modernes Design und eignet sich für eine Reihenbestuhlung genau wie für ein stilvolles Abendessen.“

Obgleich wechselnder Settings wurde ein ganzheitliches Konzept und eine harmonische Raumoptik umgesetzt. Entscheidend sind hier die Details: So stammten sämtliche eingesetzten Tische aus der Kollektion „Sylt“.  Egal ob Tagungs-, Dinner-Setting oder Barsituation – die angenehme Holzoptik der „Sylt“-Tische wurde mit Möbeln in Weiß kombiniert.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht