11.07.2012

Ring frei für mac: Erweitertes Standkonzept beim bfp Fuhrpark-FORUM

Ring frei für mac: Erweitertes Standkonzept beim bfp Fuhrpark-FORUM bfp Fuhrpark-FORUM

Die Messeexperten von mac realisieren das gesamte Standkonzept des bft Fuhrpark-FORUM am Nürburgring.


Das bfp Fuhrpark-FORUM am Nürburgring hat sich zum wichtigsten Treffpunkt der Fuhrparkbranche etabliert. Mehr als 150 Aussteller präsentierten sich vom 13. bis 14. Juni 2012 auf Deutschlands größter Fachmesse zum Thema Fuhrparkmanagement, organisiert von der Fachzeitschrift bfp fuhrpark + management. Seit Beginn der Veranstaltung 2001 realisieren die Messeexperten von mac, Langenlonsheim, jedes Jahr das gesamte Standkonzept.

Führende Automobilhersteller und Dienstleister für Fuhrparkmanagement und -leasing, Tankkarten, Fahrzeugeinrichtung, Reifen sowie Werkstattservice informieren beim bfp Fuhrpark-FORUM über Lösungen für kleine und große Fuhrparks. Mit den steigenden Ausstellerzahlen vergrößerte sich von Jahr zu Jahr auch die Messefläche der Veranstaltung. Ein neues Konzept, das neben dem Warsteiner Eventcenter und der ring°arena auch den ring°boulevard als Eventlocation einbezog, ließ die Gesamtfläche dieses Jahr auf insgesamt über 4.500 Quadratmeter ansteigen.

Vom Aufmaß der Hallen und dem Standbau über die Elektroverkabelung und Beleuchtung aller Stände bis hin zur Möblierung – mac zeichnete für die Komplettumsetzung des Standkonzepts verantwortlich. Rund 1.900 Quadratmeter Fläche überbauten die Messeexperten mit Systemständen. Unter Berücksichtigung der speziellen Kundenwünsche wurden einzelne Stände beispielsweise durch Wandverkleidungen, Wandgrafiken oder Sondermobiliar aufgewertet. mac montierte zudem die veranstaltereigenen Sonderbauten wie Registrierungs- und Informationscounter, stattete die Workshopräume mit Mobiliar aus und stand den Ausstellern während der gesamten Messezeit mit seinem Montage-Service zur Verfügung.

Eine besondere bauliche Herausforderung war in diesem Jahr eine große, vier Meter breite Treppenanlage, welche die komplette Tribünenanlage im Bereich der ring°arena überbaute und die Besucher vom ring°boulevard in die Ausstellungshalle führte.

Mit der stetigen Weiterentwicklung der Veranstaltung wuchs auch das Montage- und Projektteam von mac. In der kurzen Aufbauzeit von 2,5 Tagen waren dieses Jahr 25 Mitarbeiter vor Ort aktiv. Auch logistisch ist das Projekt gewachsen: In acht Sattelzügen wurde das gesamte Standbaumaterial von mac am Nürburgring angeliefert. Zukünftig rechnen die Veranstalter mit einem weiteren Wachstum des bfp Fuhrpark-FORUMs. Bereits jetzt besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen mac und dem Organisationsteam. Um einen optimalen Ablauf zu gewährleisten, ist das Messebauunternehmen in viele Planungsschritte der Veranstaltung mit eingebunden.

Das bfp Fuhrpark-FORUM am Nürburgring wird seit über zehn Jahren von der Fachzeitschrift bfp fuhrpark + management als zweitägige Informationsveranstaltung für Fuhrparkentscheider organisiert. Neben der Ausstellung stehen für die Teilnehmer Vorträge, Workshops, Testfahrten sowie eine gesellige Abendveranstaltung auf dem Programm. Rund 1.400 Fachbesucher kamen 2012 an der Grand-Prix-Strecke zusammen, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen sowie Kontakte zu pflegen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht