23.06.2010

Rhöner Stimmungsmacher spielen bei bundesweiten Sportveranstaltungen in der ersten Reihe mit

Rhöner Stimmungsmacher spielen bei bundesweiten Sportveranstaltungen in der ersten Reihe mit Fanschminken wie am Fließband war für das Team der Münnerstädter Eventagentur 1st dream bei der Handball Champions League in Bamberg angesagt.

Im idyllischen Reichenbach bei Münnerstadt steppt der Bär im Kettenhemd. Ob Karussell, Bullriding, Kinderschminken, Menschenkicker, Cocktailbar oder Skydancer - alles was Stimmung macht, ist beim Münnerstädter Veranstaltungsspezialisten Robert Brodesser geballt zu finden.



Fan-Schminken und Konfetti-Kanone brachten Stimmung bei Ballsportfreunden zum Brodeln.



Im idyllischen Reichenbach bei Münnerstadt steppt der Bär im Kettenhemd. Ob Karussell, Bullriding, Kinderschminken, Menschenkicker, Cocktailbar oder Skydancer - alles was Stimmung macht, ist beim Münnerstädter Veranstaltungsspezialisten Robert Brodesser geballt zu finden. Gefordert sind die Spaßmacher von „1st dream events" jedoch beileibe nicht nur beim heimischen Schützenfest, sondern auch bei bundesweiten Großveranstaltungen. So zum Beispiel jüngst beim spannenden Finale der Handball EHF Champions League in Köln und beim furiosen Basketball-Finale um die deutsche Meisterschaft in Bamberg.



Zehn Mann hoch waren die Veranstaltungsmanager Ende Mai im Auftrag eines Hauptsponsors zur Handball Champions League nach Köln gereist. Das Spitzensportereignis mit den besten Spielern Europas zog rund 40.000 Fans an. Im Akkord schminkten die Truppe von 1st dream events Tausende von Fans in den National- oder Vereinsfarben aller teilnehmenden Länder bzw. Mannschaften. Wer mutig war, stellte sich dem Fotowettbewerb um den „größten Fan" mit Finalausscheidung über Videoleinwand. Ebenso konnten die Besucher ihre eigene Wurfgeschwindigkeit aufs Handballtor messen. „Als der THW Kiel als einziger deutscher Teilnehmer auch noch gewonnen hat, gab's kein Halten mehr", erzählt begeistert und mit leuchtenden Augen Chef Robert Brodesser.



Ganz vorne dabei waren die Münnerstädter Spezialisten ebenfalls bei der Basketball-Bundesliga in der JAKO-Arena Bamberg Mitte Juni mit rund 7.000 Zuschauern. Als die Brose Baskets aus Bamberg in einem Nerven zerfetzenden Finale schlussendlich ihren Sieg als deutsche Meister feiern konnten, ließ das Team von 1st dream events einen zehnminütigen Konfettiregen in silber und gold mit Spezialkonfetti wie in der NBA in den USA für die Siegermannschaft nieder. „Möglich gemacht hat dies unsere Spezial-Konfetti-Maschine, die als einzige in Deutschland einen Dauer-Konfettiregen erzeugen kann", sagt stolz Robert Brodesser. Dass dabei nur 20 kg Spezialkonfetti verbraucht wurden, klingt nach sehr wenig, „ist aber echt viel, weil sehr leicht. Fragen Sie mal die Putzfrauen!", so Brodesser mit einem Schmunzeln.



Ihr Equipment mit rund 200 Modulen stellen die Rhöner Stimmungsmacher nicht nur bei Großveranstaltungen in ganz Deutschland sondern auch für regionale Events von Firmen, Vereinen oder Privatpersonen zur Verfügung. Für jeden Anlass hat Brodesser die passende Unterhaltungsidee - ob heimischer Weihnachtsmarkt, Disco-Schaum-Party, Tag der Offenen Tür oder Kindergeburtstag.


Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht