14.09.2015

Renommierte Eventweiterbildung – jetzt mit Präsenz in Berlin

Renommierte Eventweiterbildung – jetzt mit Präsenz in Berlin (Bildquelle: Bildquelle: ©istock.com/Studieninstitut)

Berufsbegleitend zum Eventmanager/in (IHK) mit dem Studieninstitut für Kommunikation – jetzt mit Präsenzseminaren in Berlin. Der Fernlehrgang Eventmanagement startet ab Oktober, der Einstieg für Interessenten ist noch bis zum ersten Seminar im November möglich.


Nach dem erfolgreichen Start erster Weiterbildungen in Berlin geht jetzt eine weitere an den Start: Das Düsseldorfer Studieninstitut für Kommunikation führt ab Oktober 2015 den Fernlehrgang zum/zur Eventmanager/in (IHK) mit vier Präsenzphasen in der Hauptstadt durch. Seit 1998 bietet das Studieninstitut diese Weiterbildung in Düsseldorf und in München an und entwickelte sich zum renommierten Eventausbilder mit engen Verbindungen zum
deutschsprachigen Event-Markt.

Das Studieninstitut für Kommunikation hat sich bewusst für die Präsenz in Berlin entschieden: Die Hauptstadt verfügt über eine enorme Wachstumsdynamik, zwischen 2005 und 2014 ist die Wirtschaft dort um fast ein Fünftel gewachsen. Auch der Dienstleistungssektor sucht in der Informations- und Kommunikationsbranche verstärkt hochqualifizierte Fachkräfte!

Berufsbegleitend lässt sich dieses Know-how im Fernlehrgang zum/zur Eventmanager/in (IHK) beim Studieninstitut für Kommunikation erlernen. Teilnehmer/innen erfahren hier unter Anleitung versierter Dozenten aus der freien Wirtschaft, wie sich Veranstaltungen professionell als Marketinginstrument entwickeln, organisieren und erfolgreich umsetzen lassen. Die Trainer vermitteln die Inhalte praxisnah, erläutern viele Fallbeispiele und unterrichten die Inhalte im Rahmen von vier Wochenendseminaren in der Hauptstadt Berlin. Zugelassen von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) wird den Teilnehmern umfassendes branchenspezifisches Fachwissen vermittelt: Marketing und spezifiziertes Eventmarketing, modernes Event- und Projektmanagement, Eventkonzeption und -organisation, Budgetierung, PR-und Medienarbeit, Evaluation und Nachbereitung, rechtliche und versicherungsspezifische Aspekte von Veranstaltungen, Präsentationstraining.

Start: Interessenten können bis zur ersten Präsenzphase noch einsteigen!
• Berlin ab Oktober 2015 (Anmeldung bis zum ersten Seminar am 28./29.11.2015)
• Düsseldorf ab Oktober 2015 (Anmeldung bis zum ersten Seminar 28./29.11.2015)
• München ab Oktober 2015 (Anmeldung bis zum ersten Seminar am 21./22.11.2015)

Dauer: berufsbegleitend über die Dauer von 9 Monaten, vier Wochenendseminare in Berlin, zwei Fallstudien und sieben Lehrhefte.

Abschluss: Eventmanager/in (IHK)

Mehr Informationen zu den Weiterbildungen und Voraussetzungen erhalten Interessierte auf der Webseite.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht