24.08.2022

Prolight + Sound kooperiert mit Freizeitpark-Verband IAAPA

Prolight + Sound kooperiert mit Freizeitpark-Verband IAAPA
Prolight + Sound 2022 in Frankfurt
(Bildquelle: Jochen Günther)

Die Prolight + Sound, Leitmesse für Event- & Entertainment Technology, und die International Association of Amusement Parks and Attractions (IAAPA) möchten gemeinsam Potenziale heben. In diesem Zuge ist die Prolight + Sound mit einem Messestand auf der IAAPA Expo Europe in London (12. bis 15. September 2022) präsent. Ebenso plant die IAAPA eine Teilnahme an der kommenden Prolight + Sound in Frankfurt am Main (25. bis 28. April 2023).


Mit einer Vielzahl an Showbühnen, aufwendig thematisierten Attraktionen und Special Events sind Freizeitparks ein bedeutender Abnehmermarkt für Hersteller von Licht-, Ton-, Bühnen- und AV-Medientechnik. Wie viele andere Branchen auch sieht sich die internationale Attraktionswirtschaft als Auswirkung der Pandemie mit einem Mangel an Arbeitskräften konfrontiert. In Zeiten der Wiederaufnahme eines sicheren Betriebs ergründet der Sektor Wege zur Stabilisierung. Vor diesem Hintergrund arbeiten die Prolight + Sound und die IAAPA auf eine stärkere Vernetzung der Branchen hin.

Mira Wölfel, Director Prolight + Sound: „Unsere Mission ist es, Anbieter und Abnehmer innovativer technischer Lösungen zusammenzubringen. Daher nutzen wir die IAAPA als Plattform, um die Bekanntheit der Marke Prolight + Sound in der Freizeitpark-Industrie weiter zu steigern. Darüber hinaus liegt es uns am Herzen, Unternehmen bei der Suche nach Fachkräften bestmöglich zu unterstützen. Bereits in der Vergangenheit haben einige Unternehmen rund um Freizeitattraktionen und Tourismus die Chance wahrgenommen, in Frankfurt mit jungen Talenten in Kontakt zu treten. Dieses Potenzial möchten wir im Sinne der Branche noch stärker herausstellen und freuen uns in diesem Zusammenhang ganz besonders, dass auch die IAAPA als Dachverband der Industrie auf der Prolight + Sound 2023 vertreten sein wird“.

Bereits seit 1995 ist die Prolight + Sound ein internationaler Treffpunkt für Unternehmen und Professionals der Event- und Entertainment Technology. Der Fokus des Angebots liegt auf innovativen Produkten, die beeindruckende Besuchserlebnisse schaffen und spektakuläre Inszenierungen ermöglichen. Neben Beleuchtungs- und Audio-Systemen sind dies insbesondere Lösungen in den Bereichen Laser und Bühneneffekte, LED- und Projektion, Bühnentechnik und -ausstattung, Mediensteuerung und Netzwerke sowie neueste Trends in Holographie, AR/VR und Immersive Entertainment. Darüber hinaus bietet die Prolight + Sound umfangreiche Angebote rund um Recruiting und Karriere in der Event- und Entertainment-Branche. Zu den ca. 20.000 Besucher*innen der Prolight + Sound 2022 zählten 13 Prozent Schüler*innen, Studierende und Auszubildende. 8 Prozent der Besucher*innen gaben an, auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen zu sein.

Quelle bzw. Informationen von:

D-60327 Frankfurt am Main
Messe Frankfurt: Prolight + Sound Let’s master it
Details Website Anfrage
B-1000 Brussels
IAAPA International Association of Amusement Parcs
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht