09.12.2014

Party Rent Group stellt Loungesystem „Endless Seating“ vor

Party Rent Group stellt Loungesystem „Endless Seating“ vor Loungesystem mit unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten: „Endless Seating“

Landschaften aus Loungemöbeln


Geschmeidig schlängelt sich das Loungesofa durch die Halle H im Congress Center Hamburg. Meterlange Bahnen des weißen Designmöbels zieren die stimmungsvoll ausgeleuchtete Location, die nicht einfach nur zum Feiern einlädt. Hier geht es um die Atmosphäre des Besonderen, um die Verknüpfung von Stil und Geselligkeit.
Das Möbel, das einen Großteil des Raums ausfüllt, heißt „Endless Seating“, und ist, wie der Name bereits vermuten lässt, speziell für die Inszenierung üppiger Loungebereiche und ganzer Landschaften konzipiert. Die siebenteilige Kollektion ist ein Highlight im neuen Designportfolio des Eventausstatters Party Rent. Der argumentiert sein neues Mietmöbel wie folgt: „Abwechslung schafft die Lounge durch geradlinige, wie auch verschieden geschwungene Elemente. Der Vorteil für den Kunden? Vielfalt. Endless Seating nimmt Raumformen an, eignet sich sowohl für Sitzinseln als auch für lange Bahnen. Flexibel setzbare Rückenlehnen und große kreisförmige Hocker runden die Kollektion ab.“
Das Design ist klassisch gehalten: Die hochwertig gepolsterte Lounge ist mit weißem Leder bezogen. Wenige, sinnvoll platzierte Nähte verleihen dem Möbel eine leichte Wölbung und Rundlichkeit. So spannt „Endless Seating“ gekonnt den Bogen zu Generationen von Loungemöbeln.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht