10.03.2015

Party Rent für 650-Gäste-Event in den Kopenhagener Øksnehallen

Party Rent für 650-Gäste-Event in den Kopenhagener Øksnehallen 650 Gäste finden an den langen Tafeln in der ehemaligen Viehauktionshalle Platz.

Copenhagen at its best


Feiern in der Viehhalle – aber nicht weil der Veranstalter zu knauserig war. Im Gegenteil: Die Kopenhagener Øksnehallen wurden zwar vor 100 Jahren erbaut und noch bis in die 60er Jahre als Schlacht- und Viehauktionshalle genutzt, sind aber heute ein renommiertes Ausstellungszentrum für Design, Mode und moderne Kunst. Da von der ursprünglichen Architektur vieles erhalten geblieben ist, besitzen die Øksnehallen einen ganz eigenen Charme, der im Januar 2015 auch die Kopenhagener Agentur On the Scene überzeugt hat.

Für ein Dinner-Event mit 650 europäischen Gästen inszenierten die Kopenhagener die dänische Metropole mit ihren abwechslungsreichen Facetten. Der erste Blick der eintretenden Gäste fiel auf die langen Tischreihen in unterschiedlichen Designs, die die abwechslungsreiche und farbenfrohe Architektur von Kopenhagen repräsentieren sollten. Bei der Ausstattung des gesamten Settings griff On the Scene auf die Expertise der Party Rent Group zurück, die mit TableTop, Mobiliar und Dekoration unterstützte.

Die künstlerische und moderne Seite der Hauptstadt bildeten Graffiti-Künstler und neue dänische Möbeldesigns ab, zu denen Party Rent ebenfalls einen Beitrag leistete. Das Finale nach der Party mit DJ und Schlagzeuger war dann wieder außergewöhnlich kulinarisch: Das authentische Kopenhagen erlebt man am Besten mit Street Food – Hot Dogs aus dem lokalen Food Truck bilden den perfekten Abschluss eines gelungenen Abends.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht