15.04.2010

PA-Team Medientechnik GmbH – inszeniert Maschinen

Der Bonner Veranstaltungstechnik Dienstleister erhielt den Zuschlag zur Präsentation der neuen Maschinengeneration eines Maschinenbau Unternehmens der Region Köln/ Bonn.



Der Bonner Veranstaltungstechnik Dienstleister erhielt den Zuschlag zur Präsentation der neuen Maschinengeneration eines Maschinenbau Unternehmens der Region Köln/ Bonn.



PA-Team Medientechnik als Anbieter für professionelle Veranstaltungs- & Medientechnik  stattete die Präsentation einer neuen Maschinengeneration der RH Gruppe aus.



Da die beiden Unternehmen bereits in der Vergangenheit diverse Projekte erfolgreich gemeinsam realisiert haben, konnte sich PA-Team Medientechnik in diesem Pitch erneut durchsetzten.



„Unsere Aufgabe bestand darin die Präsentation der neu entwickelten Maschine nebst Anwendungstechnik sowohl am Stammsitz der Unternehmung in Köln, als auch in Genf technisch zu realisieren. Darüber hinaus wurde die Produktion in Köln via LiveStream nach Genf übertragen. Dies ermöglichte den Gästen am Veranstaltungsort in der Schweiz Einblicke in das Innere der Maschine und Ihre Fragen wurden vor Ort (am Stammsitz) durch die jeweiligen Ingenieure beantwortet. Unser Hauptaugenmerk lag auf der Koordination der zeitgleichen Arbeiten in Köln und Genf. Dank der entsprechenden Vorplanung und Disposition konnten wir den sehr engen Zeitrahmen für die Auf- & Abbauten einhalten. Für den 5 minütigen Opener blieben nur 4 Std um die Show an die Halle (120x40x25m) anzupassen. Ohne PreProgrammig der Show in die beiden GrandMA Fullsize Konsolen wäre dies nicht möglich gewesen. " so Geschäftsführer Thomas Kläser.



Unter anderem wurden, an beiden Produktionsorten, rund 500m Traversen H30V, 300 Tageslichtscheinwerfer 1-5kW, 8 Kamerazüge für die Q&A Situation und Übertragung, 120 Movinglights der Typen Impression und MAC700 Spot  verbaut. Insgesamt waren 11 Trailer Material und ca. 40 Techniker ,14 Tage lang mit den Auf- & Abbauten beschäftigt.

zurück zur News-Übersicht