02.06.2012

P!VENT mit WAX-Cloning im Helios Klinikum Berlin Buch zum Tag der offenen Tür

WAX-Cloning auf dem Tag der offenen Tür im Helios Klinikum Berlin Buch.


Am 02.06.2012 fand in Berlin erneut die „Lange Nacht der Wissenschaften“ statt. Neben zahlreichen Teilnehmern öffnete auch das Helios Klinikum Berlin Buch im Rahmen eines Tags der offenen Tür seine Pforten. In Scharen stürmten Wissbegierige dorthin und nahmen an etlichen Führungen und Aktionen teil.

So konnte z.B. jeder Gast am Stand der Hygiene eine professionelle Händedesinfektion durchführen, welche von den anwesenden Hygienefachkräften begutachtet wurde. Als Dank durfte man dann am kleinen Glücksrad drehen und mit etwas Glück einen Wachsabdruck seiner eigenen Hand gewinnen. Klar, dass das bei den Besuchern gut ankam und sich binnen weniger Minuten eine riesen Menschenmenge um den Stand versammelte. Denn wer will nicht einen Wachsabdruck seiner eigenen Hand mit nach Hause nehmen?

In Zusammenarbeit mit der Agentur P!VENT – promotion & event wurde der Einsatz mit dem Interaktiven Präsentationsmodul WAX-Cloning möglich. Diese bewies abermals, dass WAX-Cloning mit seinen Wachshänden auf jeder Art von Veranstaltung ein gefragtes Eventmodul ist.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht