20.12.2012

Onlineprinters-CUP 2012 garantiert am 29. Dezember Derbyfieber im Ruhrpott

Onlineprinters-CUP 2012 garantiert am 29. Dezember Derbyfieber im Ruhrpott Fußball-Stars kicken wieder in Dortmund
(Bildquelle: Onlineprinters GmbH / iStockphoto)

Fußball-Legenden treten beim Hallenfußballturnier in der Westfalenhalle an.


Für die zweite Auflage des Onlineprinters-CUP 2012 stehen jetzt die Gruppen fest. Bei dem Hallenfußballturnier, das am Samstag, den 29. Dezember 2012, in der Westfalenhalle in Dortmund ausgetragen und ab 13 Uhr live auf SPORT1 übertragen wird, kämpft ein hochklassiges Teilnehmerfeld mit vielen Fußball-Legenden um den Titel.

Borussia Mönchengladbach, VfL Bochum und MSV Duisburg treten in der Gruppe A an. In der Gruppe B messen sich Borussia Dortmund, Rot-Weiss Essen und Tottenham Hotspur aus London. „Mit dem Onlineprinters-CUP möchten wir die Fußballtradition im Ruhrpott fortsetzen und Fußball-Legenden bei ihren Fans lebendig halten. Als eine der führenden Onlinedruckereien in Europa freut es uns besonders, erstmals auch internationale Stars bei diesem Spitzensport-Event begrüßen zu können“, freut sich Walter Meyer, Geschäftsführer der Onlineprinters GmbH, über das hochkarätige Hallenfußballturnier. „Mit bester Druckqualität zu günstigen Preisen und erstklassigem Service für unsere Kunden in ganz Europa möchten wir unsere Fankurve stetig erweitern“, so der Geschäftsführer des Namengebers des Onlineprinters-CUP.

Titelverteidiger Borussia Mönchengladbach ist bereit
Titelverteidiger ist das Team von Borussia Mönchengladbach, das 2011 die erste Auflage des Onlineprinters-CUP in der Dortmunder Westfalenhalle für sich entschied. Im Eröffnungsspiel trifft der Sieger der Vorjahresrunde auf den VfL Bochum. Vor einem Jahr bezwang das Spitzenteam den VfL Bochum mit 4:3 in einem packenden Finale. Vervollständigt wird Gruppe A durch den MSV Duisburg, der im Vorjahr nur knapp am Finaleinzug scheiterte. In der Gruppe B kommt es zum Duell zwischen Borussia Dortmund und Rot-Weiss Essen. Bisher trafen beide Vereine zehnmal aufeinander und noch nie konnten die Essener eine Partie gewinnen. Dies will das Team um Torwartlegende Frank Kurth ändern. Als internationaler Gast greifen die Tottenham Hotspur Legends in die Gruppe B ein. „Ein rasantes Spitzenturnier mit vielen schnellen Toren ist garantiert“, freut sich der Titelsponsor Onlineprinters auf den Budenzauber.

Mit dabei sind Stéphane Chapuisat, Oliver Neuville und Michael Rummenigge
Wie wichtig die teilnehmenden Mannschaften das Turnier nehmen, beweisen die Zusagen zahlreicher Club-Legenden. Etwa haben neben Dariusz Wosz (VfL Bochum), Michael Rummenigge (Borussia Dortmund), Oliver Neuville (Borussia Mönchengladbach) und Darren Anderton (Tottenham Hotspur) auch Willi Landgraf für Rot-Weiss Essen und der aktuelle Sportdirektor Ivica Grlic für den MSV Duisburg ihr Kommen angekündigt. Mit dem 69-fachen Nationalspieler Oliver Neuville und dem Brasilianer Chiquinho stehen zwei Hallenspieler der Extraklasse im Kader der Weisweiler Elf. Mit Ivica Grlic, Dirk Langerbein, Uwe Weidemann, Abdelaziz Ahanfouf und Carsten Wolters laufen auch dieses Jahr zahlreiche Legenden der Zebras aus Duisburg beim Onlineprinters-CUP auf. Die Kader sind unter http://www.onlineprinters-cup.de/teams/index.php gelistet. Der Sieger des Onlineprinters-CUP 2012 qualifiziert sich automatisch für den Budenzauber am 12. Januar 2013 in Berlin (u.a. mit Real Madrid).

Tickets für Onlineprinters-CUP 2012 im Vorverkauf und an der Tageskasse
Mehr Informationen zum Onlineprinters-CUP 2012 und Eintrittskarten gibt es unter http://www.onlineprinters-cup.de und im Ticketshop von Eventim. Kurzentschlossene erhalten Tickets ab 10,50 Euro an der Tageskasse. Der Onlineprinters-CUP wird am 29. Dezember 2012 ab 13.00 Uhr in der Westfalenhalle in Dortmund ausgespielt und für 330 Minuten live auf SPORT1 übertragen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht