28.11.2019

Offene Probe der DiversityShow am 5.12.2019

Offene Probe der DiversityShow am 5.12.2019 Perspektivenwechsel im Diversity Simulator
(Bildquelle: Verlag Der Tagesspiegel GmbH/DIVERSITY 2018)

Warum Vielfalt zählt, was Vielfalt braucht. Diversity in der Arbeitswelt: Unternehmenstheater bietet Blick hinter die Kulissen.


Das Unternehmenstheater THEATER-INTERAKTIV bietet am 5.12.2019 einen ganz besonderen Blick hinter seine Kulissen an: Interessent*innen können einer offenen Probe des Stückes „Die Diversity Show“ beiwohnen.

Termin: 5.12.2019, Beginn: 18.15 Uhr, Einlass ab 17.45 Uhr. Dauer: ca. 45 Minuten.
Ort: SecondSpace Augsburg @ THEATER-INTERAKTIV, Rosenaustr. 40 – Hofgebäude, 86150 Augsburg (direkt am Hbf)
Um vorherige Anmeldung unter info@theater-interaktiv.de oder 0821/80038077 wird gebeten.

In dem als Game Show inszenierten Stück von Autor Marcus Morlinghaus durchläuft eine von ihrer eigenen Offenheit und Toleranz überzeugte Managerin drei Level eines Diversity Simulators und wird dabei immer wieder vor knifflige kommunikative Aufgaben gestellt. Diversität in der Arbeitswelt ohne Vorurteile? Na klar, alles kein Problem! Oder etwa doch?

Jede der drei Szenen „Diversity Simulator“, „Zeitreise“ und „Alles andersrum“ liefert überraschende Erkenntnisse über unhinterfragte oder gewohnheitsmäßige Sprach- und Verhaltensmuster, sowie über unsere unbewussten Zuschreibungen und Bewertungen und bringt diese auf äußerst amüsante Weise ins Rampenlicht: Vom Standardfettnäpfchen bis zur Vorurteilsfalle für Fortgeschrittene - Wiedererkennungs- und Aha-Effekte inbegriffen.

Es spielen: Melda Hazirci, Bente Lay, Simon Gerasch. Regie: Marcus Morlinghaus.

Stimmen zur Diversity Show:
„Ich danke Ihnen herzlich für Ihren tollen und vielfach gelobten Beitrag zur DIVERSITY – eine echte Bereicherung für unser Programm!“ - Stephan Dirschl, Pressesprecher Charta der Vielfalt e.V.

„Visionen, Interaktion, Inspiration (...) Inhalte und Referent*innen überzeugten die Teilnehmer*innen und wurden in unserer Umfrage mit „ausgezeichnet“ bewertet. Das Unternehmenstheater speziell wurde ebenfalls mit „ausgezeichnet“ bewertet.“ - Agnes Michalik, Assoziierte Direktorin, Politik & Konzepte, Verlag Der Tagesspiegel GmbH

Quelle bzw. Informationen von:

D-80469 München
THEATER-INTERAKTIV Unternehmenstheater|Training|Moderation
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht