29.08.2013

Neue Qualitätssiegel für Studieninstituts-Absolventen

Neue Qualitätssiegel für Studieninstituts-Absolventen (Bildquelle: panthermedia.net)

IHK prüft nun auch Lehrgänge im Bereich Eventmanagement und Online-Marketing


Neue Qualitätssiegel für Studieninstituts-Absolventen: IHK prüft nun auch Lehrgänge im Bereich Eventmanagement und Online-Marketing

  • Weitere Erfolge der Qualitätsoffensive des Studieninstituts

  • Reihe der Tagesseminare wird um weiteren Kurs zu Eventrecht, Multisensorik, Krea-tion und Sachkundige Aufsichtperson für Versammlungsstätten erweitert


Ab Oktober 2013 werden Teilnehmer des Fernlehrgangs zum/zur Eventmanager/in eine Abschlussprüfung vor der IHK Köln absolvieren. Damit erhält der seit über 17 Jahren erfolgreiche Lehrgang mit seinem branchenweit anerkannten Titel Diplom-Eventmanagerin/in (komm) auch einen anderen Namen: Eventmanager/in (IHK). Der neunmonatige Lehrgang richtet sich an Interessenten mit erster Eventerfahrung, die im Veranstaltungs- bzw. Agenturbereich arbeiten und an Mitarbeiter aus Marketing- und Kommunikationsabteilungen. Teilnehmer lernen, Veranstaltungen im Zuge integrierter Kommunikationskonzepte als Marketinginstrument strategisch zu konzipieren, zu organisieren und durchzuführen. Erfahrene Dozenten aus der Branche bieten ferner Praxistipps, Best Cases und Networking. Der nächste Lehrgang startet im Oktober in Düsseldorf und München.



Gleiches trifft für die berufsbegleitenden Qualifizierung zum/zur Online-Marketing-Manager/in zu: Auch hier wird ab November 2013 der Lehrgang mit der Prüfung zum/zur Online-Marketing-Manager/in vor der IHK Köln abschließen. Der zwölfmonatige Lehrgang eignet sich für Freiberufler und Fachkräfte mit ersten fundierten Kenntnissen im Marketing und Online-Marketing, für Marketing-Studenten mit Wunsch nach gezielten Kenntnissen des Online-Marketings sowie für Absolventen des Lehrgangs Online-Marketing Basics (komm). Teilnehmer erlernen das gesamte Spektrum des Online-Marketings und die gezielte Positionierung im Marketing-Mix. Spezialisierte Inhalte wie Google Analytics und Google AdWords sowie zahlreiche Praxisbeispiele runden die Weiterbildung ab. Der nächste Lehrgang startet im November in Düsseldorf.



Weitere Neuigkeiten des Studieninstituts: Das Programm der Tagesseminare und Specials wird erweitert. Nach dem erfolgreichen Start mit dem Kurs Eventrecht I (Schwerpunkt Recht, Versicherungen und Verträge) werden die Kurse Eventrecht II (Schwerpunkt Steu-ern, Versicherung und Compliance), Multisensorik und Kreation als eintägiges Seminar angeboten; der Kurs Sachkundige Aufsichtperson für Versammlungsstätten findet über den Zeitraum von zwei Tagen statt.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht