19.09.2013

Neue Partnerschaft zwischen Automattic und Eventbrite

Neue Partnerschaft zwischen Automattic und Eventbrite

Eventbrite und Automattic, das Unternehmen hinter WordPress.com, haben gestern abend eine neue Partnerschaft bekannt gegeben.


  • Einfache Integration von Veranstaltungen auf WordPress.com

  • Neue WordPress-Vorlagen speziell für Eventbrite


Berlin, 17. September 2013 – Eventbrite und Automattic, das Unternehmen hinter WordPress.com, haben gestern abend eine neue Partnerschaft bekannt gegeben. Das Ziel: beide Dienste reibungslos miteinander zu integrieren. Die Online-Version von WordPress, WordPress.com, ist mit der einfachste Weg, eine eigene Webpräsenz zu gestalten. Ab sofort bietet Automattic dort neue Vorlagen und ein Widget speziell für Veranstalter an, die ihre Webseite kontinuierlich mit Informationen zu ihren Veranstaltungen auf Eventbrite aktualisieren möchten.

Vor dieser Integration mussten Veranstalter entweder bestimmte Plugins installieren oder ihre eigene Seite hosten lassen, um sie mit Eventbrite zu synchronisieren. Mit der neuen Integration mit WordPress.com funktioniert das jetzt reibungslos.


Eventbrite ist mit WordPress.com auf drei verschiedene Arten verknüpft:

Veranstalter mit einzelnen oder mehreren Events können ihre Daten nun zwischen Eventbrite und WordPress.com abgleichen. Vorgenommene Änderungen werden auf beiden Plattformen durchgeführt.


Veranstalter mit mehreren Events können diese gleichzeitig synchronisieren und auf der WordPress-Seite präsentieren, z.B. mit einem automatisch erstellten Veranstaltungskalender oder einem rotierenden Banner, das ausgewählte Events besonders hervorhebt.



Ein anpassbares Widget, das aktuelle Eventinformationen anzeigt, kann nun in eine bestehende Seite eingefügt werden ohne dass es die ursprünglich ausgewählte Vorlage verändert.

„Die besten Ideen kommen uns immer noch, wenn wir sehen, was unsere Veranstalter und Teilnehmer umtreibt“, sagte Mitch Colleran, zuständig für globale Partnerschaften bei Eventbrite. „Wir haben gemerkt, dass viele Veranstalter sich richtig viel Mühe gegeben haben, schicke WordPress-Seiten zu bauen, um dort ihre Events zu präsentieren. Also haben wir uns gedacht, dass wir ihnen das einfacher machen. Diese Integration ergibt natürlich Sinn für Eventbrite und WordPress.com, aber entscheidend für unsere Kooperation war der Nutzen für unsere Kunden. WordPress.com ist für uns ein Baustein des modernen Internets, und dass wir es jetzt zusammen einfacher für jeden machen, Events online zu vermarkten, ist natürlich ganz fantastisch.“


Raanan Bar-Cohen, der SVP von Automattic, sagte dazu: „Wir wollten unseren Nutzern ein Feature anbieten, das reibungslos funktioniert und einfach zu bedienen ist. Dank der Partnerschaft mit Eventbrite haben wir das erreicht: Jeder kann jetzt mit ein paar wenigen Klicks seine Events auf Eventbrite mit einer WordPress-Seite synchronisieren. Wir finden es super, mit einer so innovativen Ticketing-Plattform wie Eventbrite zu arbeiten, und wir wissen jetzt schon, dass unsere User wegen dieser Integration ganz aus dem Häuschen sein werden.“



20 Prozent von den zehn Millionen beliebtesten Internetseiten setzen heute auf WordPress.

Eventbrite ist die weltweite größte Online-Plattform für den eigenen Kartenvorverkauf – Veranstalter in aller Welt haben über Eventbrite bereits über 130 Millionen Tickets im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar verkauft.



Über Eventbrite

Eventbrite ist die weltweit führende Online-Plattform für die professionelle Planung, Vermarktung und den Ticketverkauf für Veranstaltungen aller Art und Größe. Über die Plattform wurden bereits über 130 Millionen Tickets im Wert von über 1,5 Milliarden Dollar abgewickelt. Zu den Investoren von Eventbrite gehören DAG Ventures, Sequoia Capital, T. Rowe Price, Tenaya Capital und Tiger Global. Weitere Informationen finden Sie unter www.eventbrite.de.

Quelle bzw. Informationen von:

D-10115 Berlin
Eventbrite DE GmbH
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht