08.08.2013

Neu im eps Programm: Schrammborde

Neu im eps Programm: Schrammborde

Ein Zusatzprodukt speziell für den Einsatz im Eventbereich


Gesehen hat sie jeder schon einmal – diese rot-weißen Kunststoff-Absperrungen am Straßenrand - insbesondere bei Sport- oder Promotionevents. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn es darum geht, die Verkehrsführung vorübergehend neu zu gestalten. Der Fachbegriff für diese flexiblen Leitelemente lautet „Schrammborde“. Infrastrukturdienstleiser eps führt dieses praktische Zusatzprodukt ab sofort in seinem Portfolio.

Die eps PVC Schrammborde sind ein einfaches und gleichzeitig funktionelles Stecksystem, das aus roten und weißen Kunststoffelementen besteht. Die farbliche Signalwirkung wird durch serienmäßige Reflektoren verstärkt, die speziell bei Dunkelheit einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt mit sich bringen.

eps Schrammborde werden in der Regel unbefüllt geliefert und können somit effizient und zügig aufgebaut werden. Als flexible Gliederkette sind die einzelnen Elemente bis zu 90° zueinander abwinkelbar. Dadurch passen sie sich Straßenzügen problemlos an und sichern jegliche Hindernisse zuverlässig ab. „Für zusätzliche Standfestigkeit empfehlen wir unseren Kunden die einzelnen Elemente nach Aufbau mit Wasser zu befüllen,“ erklärt Projektleiter Moe Omar von der eps gmbh.

Aktuellster Einsatz der eps Schrammborde war die Veranstaltung „Oper für Alle“ auf dem Münchner Max-Joseph-Platz vor der Bayerischen Staatsoper. „Die Leitwandelemente wurden als temporäre Fahrbahnkennzeichnung eingesetzt, um die Einfahrt in die Tiefgarage deutlich zu markieren und den Publikumsbereich von der Fahrstraße sicher abzugrenzen“, erläutert Omar weiter. Neben den Schrammborden kamen bei der Kulturveranstaltung vom 23. bis 29. Juli außerdem gut 50 m² des eps Bodenschutzsystems Remopla zum Einsatz. Auftraggeber Gemini Quint aus Wien zeigte sich rundum zufrieden mit den Produkten und der Leistung der eps gmbh.

Die eps Gruppe, mit Niederlassungen in Deutschland, Polen, Dänemark, Italien, der Schweiz, Australien, USA und Südamerika ist einer der führenden Dienstleister und kompetenter Partner für die Bereitstellung von Infrastrukturmaßnahmen wie Absperrungen, Einlass-Schleusen, Tribünen, Rasen- und Bodenschutzsysteme, Schwerlastfahrstraßen, Bürocontainer, Möbel sowie mobile Sanitärsysteme.

Darüber hinaus übernimmt eps die Projekt- und CAD-Planung, die Abwicklung von Ausschreibungsverfahren und die Koordination der Gewerke für Veranstaltungen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-50127 Bergheim
eps gmbh
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht