20.10.2021

NAWUMO Nachspielzeit: Wettbewerb für junge Moderationstalente verlängert die Bewerbungsphase

NAWUMO Nachspielzeit: Wettbewerb für junge Moderationstalente verlängert die Bewerbungsphase

Noch bis zum 17.11.2021 können junge Talente beim Moderatoren-Wettbewerb NAWUMO mitmachen: Ein einminütiges Video reicht aus, um dabei zu sein


Wer gerne auf der Bühne steht oder vor der Kamera erst so richtig aufblüht, der sollte unbedingt noch am Nachwuchs-Moderatoren-Wettbewerb (kurz: NAWUMO) des Studieninstituts und des BlachReports teilnehmen. Gesucht werden hier die besten jungen Moderationstalente, die zeigen wollen, was sie draufhaben. Die einzige Bedingung zur Teilnahme ist, dass die BewerberInnen nicht älter als 30 Jahre alt sind.

Gute Neuigkeiten für alle, die auch noch mitmachen wollen, denn die Bewerbungsphase beim Nachwuchswettbewerb ist verlängert worden: Bis zum 17.11.2021 können Interessierte noch teilnehmen. Ausreichend Zeit also, ein kurzes Bewerbungsvideo aufzunehmen und hochzuladen: Überzeugt das einminütige Video die Jury vom Moderationstalent des Bewerbers/der Bewerberin, geht es ein Runde weiter: Am 24.11.2021 findet das digitale Live-Casting mit der Fachjury statt, bei dem der/die 9. NAWUMO Sieger/in ermittelt wird.

Der/die NAWUMO 2021 wird die Preisverleihung des BrandEx Fresh Awards auf der renommierten Branchenveranstaltung International Festival of Brand Experience im Januar 2022 moderieren. Eine gute Möglichkeit, das eigene Können einem breiten Publikum zu präsentieren – und die Chance, die Moderations-Karriere professionell zu starten.

Teilnahmevoraussetzungen NAWUMO
• Wer? BewerberInnen nicht älter als 30 Jahre alt, Einzelwettbewerb
• Wann? Deadline: 17.11.2021
• Wie? Einreichung des Videobeitrags: Überzeuge mit einem einminütigen Video von deinem Moderationstalent. Mit etwas Glück kommst du eine Runde weiter zum digitalen Casting
• Wo? Auf der Webseite des Studieninstituts

Alle allgemeinen Infos zum aktuellen Wettbewerb gibt es unter auf der Webseite des Studieninstituts.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40589 Düsseldorf
Studieninstitut für Kommunikation Praxisorientierte Weiterbildungen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht