26.07.2011

Namenssuche für memo-media-Patentukan auf facebook

Namenssuche für memo-media-Patentukan auf facebook Käpt'n Memo, Memorinho oder doch Memokan? Noch ist alles offen!

Die memo-media Verlags-GmbH hat die Patenschaft für einen Riesentukan im Kölner Zoo übernommen! Nun lädt der Verlag dazu ein, auf der memo-media-Facebookseite für den Namen des bunten Federviehs abzustimmen.


Die memo-media Verlags-GmbH hat die Patenschaft für einen Riesentukan im Kölner Zoo übernommen! Seit kurzem unterstützt der Verlag, mit offizieller Urkunde besiegelt,
ein quicklebendiges Riesentukan-Männchen aus dem Kölner Zoo.



Seit der Gründung des Eventbranchenverzeichnis memo-media
im Jahr 2000 ist der Tukan fester Bestandteil des Logos. Auch die
aktuelle Ausgabe des memo-media-Magazins für die Event- und
Unternehmenskommunikation „showcases“ erscheint seit Neuestem in einem anderem Design und mit einem neuen Logo, das den Tukan als Wiedererkennungsmerkmal einsetzt.

Jetzt für Namen voten!
Bereits vor zwei Wochen startete memo-media auf facebook mit der Namenssuche für das bunte Federvieh. Aus über 30 Vorschlägen hat das Team seine 'Top 3' Namen ausgesucht und stellt diese nun zur finalen Wahl auf der memo-media-Facebookseite bereit.

memo-media-Freunde können für einen der folgenden Vorschläge abstimmen:

1. Käpt'n Memo
2. Memorinho
3. Memokan


Wie's geht? Ganz einfach: Auf www.facebook.de/memomedia den "Gefällt mir"-Button drücken, Fan werden, mitvoten und den Gewinner küren!


Der Sieger wird von memo-media und showases zur Namenstaufe in den Kölner Zoo eingeladen und
bekommt ein "Perfect dinner & nice dreams" - eine Übernachtung inkl.
Abendessen für zwei Personen - im außergewöhnlichen Restaurant "Les Pays Bas" in
der Domstadt geschenkt.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht