27.01.2022

Nachhaltiger Messeauftritt IAA Mobility 2021

Nachhaltiger Messeauftritt IAA Mobility 2021

Zukunft gestalten mit SUSTAINFAIR von 2bdifferent


Können Messen mit ihrem enormen Aufwand an Material, Logistik, Verkehr, Energie und Abfall sowie hohem Personaleinsatz nachhaltig sein?

Beispiel IAA 2019: Ca 1.000 Autos wurden auf der IAA präsentiert. Dazu werden mit mehr als 15.000 Lkw über 20.000 Tonnen Material transportiert, teils rund um den Globus. Dieses Material verbauen 10.000 Messebauer, Schreiner, Dekorateure und Techniker. Laut einem Bericht der WELT hat Hyundai 450 Kilo Schokolade und 1,8 Tonnen Fleisch für das Messecatering bestellt. Dazu gibt es jede Menge gegen den Durst: 30 Paletten Softdrinks, 6.000 Tassen Kaffee und 800 Liter Milch.

Fazit: Die Schnelllebigkeit von Messen, von Messeständen, das Catering, die Anreise, das hohe Abfallaufkommen, all das trägt nicht unbedingt dazu bei, Messen als Wiege der Nachhaltigkeit wahrzunehmen.

Eine Messe könnte sich nicht mehr in ihren Grundzügen gewandelt haben als die ehemalige Autoschau IAA. In ihrem Remake an neuem Standort München setzte die IAA Mobility 2021 inhaltlich wie aus Messebau-Sicht voll auf Nachhaltigkeit. So wurden beispielsweise bei der Konzeption und Realisierung der Markenauftritte eine lange Lebensdauer und ein hoher Wiederverwertbarkeitsgrad sowie recycelbare und mehrmals einsetzbare Materialien gefordert. Zudem mussten sich die Aussteller verpflichten, ihren Standauftritt im Open Space – den öffentlich zugänglichen Ausstellungsflächen inmitten der Münchner City – bilanziell CO2-neutral zu gestalten.

2bdifferent durfte zur IAA Mobility 2021 für die BMW Group, die PORSCHE AG und einen weiteren Aussteller aktiv werden, die über die vom VDA geforderten Mindestauflagen in Sachen Nachhaltigkeit aus eigenem Bestreben hinausgehen wollten, und eine gesonderte und detaillierte CO2-Bilanz mit der Erfassung aller Materialien, Mobilitäten und Verbräuche bis hin zu den Abfällen anfertigen.

Im Sonderdruck der Ausgabe 05 der EVENT PARTNER steht der CEO und Gründer von 2bdifferent, Jürgen May, Rede und Antwort zum Thema Nachhaltiger Messebaubau bei der IAA und gibt Einblicke über das Vorgehen unserer Arbeit mit den Großkonzernen.
Hier kommst du zum Sonderdruck: https://2bdifferent.de/wp-content/uploads/2022/01/Sonderdruck_Nachhaltiges-Eventmanagement-IAA-2021-1.pdf

Wenn du mehr zu unserem Geschäftsfeld SUSTAINFAIR wissen möchtest oder Fragen dazu hast, dann sprich 2bdifferent doch gerne direkt an!

Quelle bzw. Informationen von:

D-67346 Speyer
2bdifferent
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht