04.09.2014

Mottoveranstaltung mit neuer Berliner Cateringmarke „Prime Catering“

Mottoveranstaltung mit neuer Berliner Cateringmarke „Prime Catering“ Auch bei Regenwolken: Sommerlich soll es sein. Zum Motto „Samba de Brazil“ schuf Party Rent eine gemütliche Terrassensituation

Sommerabendflair im Cafe Moskau


„Samba de Brazil“ – Ein Veranstaltungsmotto, das nicht zwangsläufig zu verregneten deutschen Sommertagen passt. „Dann improvisieren wir eben“, zeigt man sich gut gelaunt bei Prime Catering, der neuen Cateringmarke auf dem Berliner Veranstaltungsmarkt. Im Rahmen eines Messe-Events für 400 Gäste hat der Caterer das Cafe Moskau in Berlin-Mitte mit einem sommerlichen Abend bedacht. Zusammen mit dem Ausstattungspartner der Location, Party Rent, wurden diese optisch an diese Szenerie angepasst. Warm ausgeleuchtete Innenräume, eine Loungezone in hellen Farben auf der Außenterrasse und kleine dekorative Sommerblumen an vielen Stellen trugen dazu bei, das Thema gekonnt wiederzugeben.

Schnell auf neue Situationen reagieren
Ursprünglich als Sonnenvariante geplant, mussten die Veranstalter das Konzept innerhalb eines Tages an die unschöneren Wetteraussichten anpassen. Auf Ausstatter-Seite reagierte man flexibel auf die neue Situation: „Wir machen aus Sonnenschirmen einfach Regenschirme für den Fall der Fälle“, reagiert Party Rent Projektleiterin Nora Ramm gelassen. Durch die kurzfristige Umstellung des Mobiliars sowie ein ausgeweitetes Dekorationskonzept konnte das Team die Innenräume an die neuen Gegebenheiten anpassen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht