02.06.2014

MICE Club mit Plenumsdiskussion zum Thema „Compliance“ auf dem MEETINGPLACE Germany

MICE Club mit Plenumsdiskussion zum Thema „Compliance“ auf dem  MEETINGPLACE Germany

Rückblick: Erfolgreiches Debüt auf der IMEX in Frankfurt


„Compliance: Zwischen Fachdiskussion und Alltagswirklichkeit − Wie sehr leidet die Branche wirklich?“ Auf dem MEETINGPLACE Germany am 4. Juni 2014 in Köln führt der MICE Club eine interaktive Plenumsdiskussion zu einem der Topthemen der MICE- und Eventbranche.


Welchen Einfluss nimmt die aktuelle Compliance-Diskussion auf Ausschreibungs und Entscheidungsprozesse? Wie wirkt sie sich tatsächlich auf die alltägliche Arbeit der Akteure aus? Oder wird doch nur alles „heißer gekocht als gegessen“? Im Dialog mit dem Plenum diskutiert der MICE Club, wie viele Verhaltensregeln die Branche verträgt, welche Ansätze sinnvoll und welche sogar schädlich sein können. Die Branchenexperten Elmar Funke, Rechtsanwalt zum Spezialgebiet Eventrecht der Kanzlei FunkeMüllerRaimann, und Anke Michels, Director of Sales MICE bei der Steigenberger Hotels AG, stehen den Teilnehmern mit ihrem Fachwissen zur Verfügung. In die Diskussion eingebunden werden gezielt weitere Akteure aus dem Publikum, die ihre Alltagserfahrungen aus der täglichen operativen Praxis beisteuern können. Als Moderator und Facilitator leitet Dominik Deubner, Initiator des MICE Clubs, die Runde.


Im Gegensatz zur klassischen Podiumsdiskussion bindet der MICE Club das Publikum direkt in die Debatte ein: Statt einer frontal geführten Unterhaltung werden mithilfe einer Bedarfsermittlung im Auditorium die tatsächlich relevanten Problemstellungen ermittelt, die dann zunächst in Kleingruppen und anschließend gemeinsam mit den eingeladenen Experten diskutiert werden. Die Teilnehmer können so ihre eigenen Erfahrungen bzw. Best Practices vorstellen und ihre Meinung einbringen. Ziel der Diskussion ist zum einen, einen Realitätscheck dieses häufig als „existenziell“ wahrgenommenen Themas durchzuführen und zum anderen, konstruktive Impulse zum erfolgreichen Umgang mit den tatsächlichen Herausforderungen zu vermitteln. Die Plenumsdiskussion „Compliance: Zwischen Fachdiskussion und Alltagswirklichkeit − Wie sehr leidet die Branche wirklich?“ findet am 04. Juni 2014 von 15.15 Uhr bis 16.00 Uhr im Praxisforum 2 statt. Veranstaltungsort des MEETINGPLACE Germany, Fachmesse für Seminar-, Tagungs- und Veranstaltungsplaner, ist dieses Jahr das The New Yorker I DOCK.ONE in Köln.


Hohe Resonanz und viel Lob zum Debüt auf der IMEX


Der 2013 gegründete MICE Club versteht sich als Inspirationswerkstatt für die gesamte MICE- und Eventbranche. Als solche beschränkt er sich nicht nur auf seine eigenen Formate − den MICE Club LIVE und das MICE Club Online-Portal −, sondern bringt sich auch auf anderen Branchenveranstaltungen mit mehrwertorientierten Inhalten und neuen Impulsen ein. Seinen ersten externen Auftritt feierte er auf der IMEX vom 20. bis 22. Mai 2014 in Frankfurt. Auf der führenden internationalen Branchenmesse veranstaltete der MICE Club in Kooperation mit dem German Convention Bureau e.V. (GCB) und der IMEX sechs „Guides Tours“ zu den Megatrends der vom GCB durchgeführten Zukunftsstudie „Tagung und Kongress der Zukunft“. Die an allen Tagen ausgebuchten Touren führten jeweils nach einer fachlichen Intro -Session zu ausgesuchten Ausstellern, die im offenen Dialog mit den Teilnehmern über die Relevanz und Umsetzbarkeit des jeweiligen Trendthemas diskutierten.


Ein weiteres Highlight stellte der MICE Club-Messestand dar. Das durchdachte System von Messebauer und MICE Club-Mitglied Albert Concepts verbindet Praktisches mit Konzeptionellem und Nachhaltigkeit: Mithilfe einer geschickten Stapeltechnik passt der gesamte 15 qm große, vollständig wiederverwertbare Stand inklusive Möbel auf eine einzige Europalette. Aufgebaut bietet er viel Raum für Kommunikation in einem offenen Ambiente. Das Urteil der Besucher: ideenreich, überraschend und sympathisch. Publikumsmagnet zur IMEX war zudem der „Dialogbaum“, an dem die Gäste des Messestandes ihre Ideen, Wünsche und Meinungen zum Motto des nächsten MICE Club LIVE hinterließen.


Weiter geht’s im MICE Club LIVE in der Metropole Ruhr!


Diese Gedanken der Messebesucher zum Thema „Angebot trifft Nachfrage? − Know-how Transfer als Entscheidungshilfe in Ausschreibungsprozessen“ fließen in den nächsten MICE Club LIVE ein, der am 07. und 08. Juli 2014 in der Metropole Ruhr stattfindet. In dem inspirativen Veranstaltungsformat, das einen durchdachten Mix aus Educational, MICE Lab und Networking bietet, treffen sich Planer aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden sowie Dienstleister und Produktanbieter. 2014 diskutieren sie hier den möglichen Brückenschlag von Fairness, Wertschätzung und Pitchhonorar einerseits zu optimiertem Einkauf, Transparenz und Beratungseffizienz andererseits. In dem hoch interaktiven und konstruktiven Ambiente des zweitägigen Events lernen die Teilnehmer mit- und voneinander und vertiefen bzw. erweitern ihr Netzwerk.

Quelle bzw. Informationen von:

D-50667 Köln
DOMSET Live-Kommunikation
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht