27.09.2012

marbet realisiert erfolgreich den Auftakt der internationalen „Geberit Challenge 2012“

marbet realisiert erfolgreich den Auftakt der internationalen „Geberit Challenge 2012“ Installationswände

In sportlichem Installateurs-Wettkampf treten Installateur-Teams an insgesamt 13 Locations in ganz Europa gegen einander an. marbet realisiert hierfür den „Geberit Challenge 2012“


An der Geberit Challenge 2012 geht es heiß her. In einem sportlichen Installateurs-Wettkampf treten Installateur-Teams an insgesamt 13 Locations in ganz Europa gegen einander an. Die Live-Kommunikationsagentur marbet, die ihr Kundenportfolio um die Geberit International AG erweitert, ist mitten drin. Zum Auftakt der Zusammenarbeit realisiert marbet die „Geberit Challenge 2012“ für den europäischen Marktführer in Sachen Sanitärtechnik

Mit einem actiongeladenen Start in Mannheim, Deutschland, begann die „Geberit Challenge 2012“. Die Geberit Challenge - eine Roadshow, die seit Anfang September zum zweiten Mal nach der im Jahr 2011 stattfindet. Innerhalb von vier Monaten inszeniert Geberit mit Unterstützung von marbet insgesamt 13 Veranstaltungen für Kunden aus acht europäischen Ländern.

„Die Geberit Challenge ist für uns eine der wichtigsten Veranstaltungen im Jahr“, sagt Dr. Arnd Gildemeister (Leiter Marketing Rohrleitungssysteme bei der Geberit International AG). „Sie ermöglicht es uns, die Partnerschaft zu unseren Kunden weiter auszubauen und uns zugleich für die bisherige Zusammenarbeit zu bedanken. Dabei haben die Installateure die Gelegenheit, zu zeigen, was sie können – sich selbst, ihren Familien, Freunden, den Arbeitskollegen und auch uns. Die ersten Feedbacks und Impressionen der bereits durchgeführten Veranstaltungen sind durchweg positiv. Das marbet-Team trägt mit seinem Know-how und der gesamten Projektleitung einen wesentlichen Teil zum Erfolg der Veranstaltungen bei.“

Die jeweils eintägigen Events sind dabei im Wettbewerbsmodus konzipiert. Zweier-Teams, meistens Sanitärinstallateure, kämpfen in mehreren Disziplinen gegen ihre Kontrahenten. Sie beweisen, mit der laufenden Stoppuhr im Rücken, ihr Wissen und die Fertigkeiten im Umgang mit Geberit Produkten, Akkuschrauber und Presszange. Für die lautstarke Unterstützung ihrer Teams mobilisieren die Sanitärbetriebe ganze Fangemeinden, sodass bei den einzelnen Veranstaltungen bis zu 500 Teilnehmer und Zuschauer anwesend sind. Der Einsatz in der Arena lohnt sich, denn als Hauptpreis winken den nationalen Gewinnern und deren Begleitung eine einwöchige Luxusreise nach Dubai.

Als Experte in Sachen Events und Incentives begleitet marbet die europaweite Roadshow von Geberit und sorgt dabei für die erfolgreiche Umsetzung der einzelnen Veranstaltungen. Dazu gehört neben der aufwändigen Logistik auch die Koordination von Gewerken wie Technik, Entertainment, Catering, Hostessen, Sicherheit, Film und Foto. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in Deutschland, folgen in den nächsten Wochen Österreich, Dänemark, Schweden, Norwegen, sowie England, die Schweiz und Frankreich.

„Wir freuen uns mit Geberit ein neues und spannendes Mandat gewonnen zu haben“, so Frank Marreau (Head marbet Switzerland). „Das diese Zusammenarbeit gleich mit einer der wichtigsten und angesehensten Veranstaltungen des Kunden beginnt, ist umso schöner und zeigt das Vertrauen in uns als international tätige Eventagentur.“

Auf der Geberit-Facebookseite www.facebook.com/GeberitPro wird man fortlaufend über Neuigkeiten informiert und kann die „Geberit Challenge 2012“ mitverfolgen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht