06.07.2011

mac realisiert strahlenden Auftritt von Danfoss auf der Intersolar

mac realisiert strahlenden Auftritt von Danfoss auf der Intersolar 352 Quadratmeter Standfläche für Danfoss Solar Inverters

Für die Umsetzung der Messeauftritte von Danfoss Solar Inverters rund um den Globus zeichnen sich die Messeexperten von mac, Langenlonsheim, verantwortlich.


Auf der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe spielte die Photovoltaik eine herausragende Rolle. Danfoss Solar Inverters, Graasten/Dänemark, zeigte in Halle B4 der Neuen Messe München sein umfassendes Programm an modernsten netzgekoppelten String-Wechselrichtern für Photovoltaikanlagen im kleinen und großen Maßstab. Das Standdesign stammt aus dem Hause Danfoss und wird auf allen für den Geschäftsbereich relevanten Leitmessen eingesetzt. Für die Umsetzung der Messeauftritte rund um den Globus zeichnen die Messeexperten von mac, Langenlonsheim, verantwortlich. Insgesamt präsentierten vom 8. bis zum 10. Juni 2011 über 2.200 internationale Unternehmen die neuesten Trends und Entwicklungen aus den Bereichen Photovoltaik, PV Produktionstechnik und Solarthermie.



Bereits aus der Ferne gut erkennbar entfaltete sich über der 352 Quadratmeter großen Standfläche eine geschwungene Textilbanderole mit dem beidseitig aufgebrachten Key-Visual des Danfoss-Slogans "Solutions Ready!". Am Boden setzte sich diese geschwungene Linie fort, indem Produkt- und Kommunikationszonen wellenförmig in den Farben grün und weiß voneinander abgesetzt waren. Ein großzügiger Barbereich lud die Besucher zum Verweilen ein und eine integrierte 9-Split-Videowand zeigte kurze Clips für einen ersten multimedialen Einstieg in die verschiedenen Themen. Seitlich angrenzend waren mehrere Besprechungsräume für Hintergrundgespräche und Meetings untergebracht. Stelen, an denen die Exponate angebracht waren, gestatteten den Besuchern eine komfortable Betrachtung in Augenhöhe. Komplexe Zusammenhänge wurden über zusätzliche Monitore mittels Präsentationen und Filmbeiträgen erläutert.



Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe Schloss mit einem neuen Aussteller- und Besucherrekord ihre Pforten. 77.000 Besucher und 2.280 Aussteller waren auf dem Gelände der Neuen Messe München vertreten. In diesem Jahr stand die Messe ganz unter dem Zeichen der Energiewende und zeigte die technologischen Lösungen für eine solare Zukunft. Die Intersolar Europe hat sich bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform etabliert. Die nächste Intersolar Europe findet vom 13. bis 15. Juni 2012 auf der Neuen Messe München statt.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht