17.03.2021

LOCATIONS Messen und ILLERHAUS Marketing stellen MICE-Kollaboration für 2021 vor

LOCATIONS Messen und ILLERHAUS Marketing stellen MICE-Kollaboration für 2021 vor

Gemeinsame Präsentation stellt die Tagungsregionen Deutschlands noch intensiver vor


Bei den LOCATIONS Messen laufen die Vorbereitungen für vier regionale, hybride Messe-Events noch in diesem Jahr. Und Illerhaus Marketing plant das Programm der bewährten MICE-Branchentreffs mit neuen, ergänzenden Formaten. Warum kein gemeinsames Angebot in diesen herausfordernden Zeiten? Diese Frage stellten sich auch Agenturinhaberin Susanne Illerhaus und Messeveranstalterin Nicole Stegmann. Der temporäre Lockdown war für beide kein unternehmerischer Stillstand und so entstand eine Idee, die für Aussteller und Eventplaner gleichermaßen in diesem Jahr viele Vorteile bringt: Neben den LOCATIONS Messen werden die bewährten MICE Branchentreffs sowie Networking Lounges und Fam Trips von Illerhaus Marketing als weiterführende Veranstaltungen angeboten.

Viele Veranstaltungstermine wurden für 2021 zusammengelegt, das regionale Programm wurde ergänzt und aufeinander abgestimmt, Aussteller können sich auf vielfache Weise präsentieren. Beide Business-Formate beschäftigen sich mit der Zusammenführung von MICE-Anbietern und Eventplanern in den Tagungsregionen Deutschlands. Und beide Formate bleiben ihrer Kernkompetenz treu. Während die Fachmesse also am ersten Tag vorrangig Locations, Destinationen und Event-Dienstleister in einer einzigartigen, regionalen Bandbreite mit branchenbezogenem Weiterbildungsprogramm vorstellt – auf der Präsenzveranstaltung live vor Ort oder digital im Virtuel Venue, bieten die Formate MICE Branchentreff bzw. MICE Networking Lounges an den drauffolgenden Tagen ein weiterführendes, exklusives Live-Programm mit individuellen, detaillierten Gesprächsmöglichkeiten und einen Fam-Trip für gezieltes Wissen und kompakte Informationen zu ausgewählten Hotels und Veranstaltungslocations. Mit der Absprache und dem Austausch beider Veranstaltungsformate bietet man Unternehmen und Dienstleistern größere Marktchancen und den Veranstaltern die Möglichkeit, gezielt an einem Termin kompakte Informationen über die jeweiligen regionalen Anbieter, zu Produkten, Dienstleistungen und den Menschen zu bekommen. Susanne Illerhaus: „Eine positive Grundhaltung zur Veränderung bei gleichzeitiger Treue zu den eigenen Werten ist wichtig, um sich innovativ vorwärts zu bewegen und den heutigen, pandemischen Anforderungen gerecht zu werden.“ „In Zeiten großer Herausforderungen sprudelt die Kreativität! Und jetzt ist es an der Zeit für sinnvolle, kreative Zusammenschlüsse. Unsere Kollaboration bringt schlagartig ein Vielfaches an Nutzen für Aussteller und Teilnehmer beider Formate“, so Nicole Stegmann.

So geht es im Juli mit den ausgewählten regionalen MICE-Anbieter- und Netzwerktreffen los. Auftakt ist die Region Mitteldeutschland. Am 21. Juli startet die hybride LOCATIONS Messe in Leipzig mit realen und virtuellen Messe-Erlebnissen. Anschließend findet vom 22. bis 24. Juli der MICE-Branchentreff in Dresden mit anschließendem Fam-Trip für Fachbesucher statt. Im September stellen LOCATIONS und ILLERHAUS dann die Region Rhein-Main-Neckar vor. Für Stuttgart, München und Starnberger See gibt es gesonderte Regelungen. Anmeldungen für alle Veranstaltungen sind ab sofort über die entsprechenden Plattformen beider Anbieter möglich. Hier werden auch weiterführende Informationen zur Verfügung gestellt.

Über LOCATIONS Messen
Wer sich als Veranstaltungsplaner einen hervorragenden Überblick über die aktuelle Tagungs- und Eventlandschaft verschaffen möchte, kann dies seit 2008 auf den LOCATIONS Messen von Veranstalterin Nicole Stegmann tun. Auf den größten regionalen Fachmessen der Eventbranche präsentieren sich Veranstaltungslocations und Eventdienstleister der jeweiligen Metropolregion. Im Messeforum informieren namhafte Top-Speaker aus der Marketing- und Eventbranche in Keynotes, Workshops und Panel-Sessions über neue Trends, Ansätze, Ideen und Lösungen aus den Bereichen Eventmanagement, Erlebnismarketing und Live-Kommunikation.

Über Illerhaus Marketing

Seit 20 Jahren setzt Illerhaus Marketing Networking-Events unter professionellen Rahmenbedingungen um. So hat das Unternehmen von Susanne Illerhaus schon über 70 MICE Branchentreffs, 100 Fam-Trips sowie diverse Roadshows und MICE-Abendevents auf die Beine gestellt. Die Veranstaltungen bieten sowohl Ausstellern als auch Veranstaltungsplanern eine Plattform zum Auf- und Ausbau nachhaltiger Geschäftskontakte.

Quelle bzw. Informationen von:

D-74639 Zweiflingen-Friedrichsruhe
LOCATIONS-Die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht