09.11.2010

Künstleragentur im Blickpunkt: Neuer media business library-Band

Ab 20. November gibt es das ebam-Know-How für Künstleragenten und Booker auch zum Nachschlagen: Die langjährige ebam-Referentin Gaby Skarda hat der media business library einen sechsten Band hinzugefügt. Anfang Dezember stellt sie ihr Buch „Die Künstleragentur - Grundlagen und Praxis" im Ox im Münchner Schlachthof vor.



Ab 20. November gibt es das ebam-Know-How für Künstleragenten und Booker auch zum Nachschlagen: Die langjährige ebam-Referentin Gaby Skarda hat der media business library einen sechsten Band hinzugefügt. Anfang Dezember stellt sie ihr Buch „Die Künstleragentur - Grundlagen und Praxis" im Ox im Münchner Schlachthof vor.



„Ich stelle immer wieder fest, dass das gesamte Arbeitsfeld einer Künstleragentur von vielen in der Musik- und Veranstaltungsbranche tätigen Künstlern und Existenzgründern noch nicht komplett erfasst wurde - vor allem welche interessanten Möglichkeiten diese Tätigkeit bietet", erklärt Gaby Skarda. Deshalb kam ihr der Vorschlag von ebam-Geschäftsführer Georg Löffler sehr gelegen, ihr Wissen und ihre Erfahrung als Künstleragentin und Existenz-Gründer-Coach in Buchform zur Verfügung zu stellen. Im Auge hatte sie dabei besonders diejenigen, die sich mit dem Gedanken tragen eine Künstleragentur zu eröffnen, aber auch Existenzgründer in diesem Segment der Veranstaltungsbranche, die eine Art Ratgeber oder Nachschlagwerk brauchen. Und nicht zuletzt: die Künstler selbst. „Denn viele müssen sich aus Mangel an professionell arbeitenden Agenturen leider selbst in Engagements vermitteln und auch diese Zielgruppe findet in meinem Buch praxisnahe Hinweise und die rechtlichen Rahmenbedingungen in komprimierter Form, um Fehler zu vermeiden und erfolgreich Auftritte zu beschaffen."



Dazu veranschaulicht Gaby Skarda allgemeine Hintergründe zum Wirtschaftsfaktor Musikindustrie und definiert die Aufgabenbereiche von Agenten, Managern und Direktoren. Ein ausführliches Kapitel widmet sie den Kunden der Künstleragenten: den Veranstaltern. Auch die Themen Steuern, Abgaben und Verträge für Künstleragenturen beleuchtet sie praxisnah und anschaulich. Konkrete Anleitungen gibt sie zum Booking, also dem Verkauf und der Abwicklung, zum Buchen einer Tournee sowie zu Promotion und Merchandising. Und am Schluss beleuchtet sie die wichtigsten Adressaten überhaupt: „Am Ende dieser Kette steht der Fan - der Endverbaucher und Ticketkäufer. Sozusagen die Kunden der künstlerischen Dienstleistung. Ohne Fans keine Einnahmen. So einfach ist das!"



Bei der Buchpräsentation im Münchner Schlachthof sind neben der Fachpresse, Kollegen aus dem Agenturbereich, Existenzgründer, die Gaby Skarda die letzten Jahre in einem Coachingprozess begleitet hat, sowie Künstler und langjährige Wegbegleiter aus der Münchner Szene eingeladen wie der bayerische Musikkabarettist Hanse Schoierer, der R&B-Saxophonist und Bandleader aus Liverpool Albie Donnelly, Super-Drummer Pete York und die weltbekannte Dr. Felicia Weathers.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht