03.07.2014

Kooperation Losberger-easyRAUM

Kooperation Losberger-easyRAUM Losberger GmbH und easyRAUM GmbH

Jetzt ist der Deal perfekt: mit der Losberger Gmbh, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Herstellung, dem Verkauf und der Vermietung von temporären Zelt- und Hallensystemen, und der easyRAUM GmbH, einem Softwareunternehmen mit gleichnamigen 2D- und 3D CAD-Software finden zwei Premium Anbieter aus der Eventbranche zueinander!


Jetzt ist der Deal perfekt: mit der Losberger Gmbh, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Herstellung, dem Verkauf und der Vermietung von temporären Zelt- und Hallensystemen, und der easyRAUM GmbH, einem Softwareunternehmen mit gleichnamigen 2D- und 3D CAD-Software finden zwei Premium Anbieter aus der Eventbranche zueinander!
Das Hauptaugenmerk der Zusammenarbeit liegt in der Integration des bis dato eigenständigen Losberger Zeltkonfigurators in die 3D Eventsoftware easyRAUMpro.

Die Losberger Gruppe zählt mit jedem seiner Unternehmen zu den Führenden in seinem Markt und setzt Maßstäbe in Qualität, Technik, Handling, Design und Service. Über 750 Mitarbeiter an vielen Standorten weltweit garantieren gemeinsam mit Partner- und Tochterunternehmen kompetente Beratung, zuverlässigen, flexiblen Service und Lieferung just-in-time. Vom einfachen Partyzelt, temporären Zelt-Ensembles für Großveranstaltungen über temporäre Raumlösungen für zivile und militärische Einsätze bis hin zu Hallen und Zelten für Lager, Verkauf und Produktion.

Die easyRAUM GmbH ist ein seit 2004 auf den Eventmarkt agierendes Software Unternehmen, welches mit der gleichnamigen Software ein Planungs,- und Visualisierungstool zugeschnitten auf die Eventbranche entwickelt hat. Mit über 850 Kunden aus allen Teilen der Branche, setzen inzwischen große Hotels, Kongresszentren, Zeltbauer und Zeltverleiher auf die Software.

Der Zeltkonfigurator wird von Losberger seit 2005 eigenen Kunden als festes Service- und Planungstool an die Hand gegeben. Ursprünglich exklusiv an die 2D-/3D-CAD-Programmsoftware „Arcon“ gebunden, ist er nun auch gemeinsam mit der easyRAUMpro Software erwerbbar. Mit diesem Schritt können nun easyRAUM-Anwender auch mit Losberger Produkten planen. Losberger selbst bietet seinen Kunden damit zukünftig eine Softwarelösung, die mit Funktionen und umfangreichem Equipment aus dem Eventbereich punktet. Mit einem Klick lässt sich der Losberger Zeltkonfigurator aus easyRAUMpro heraus öffnen und erstellte Zelte werden automatisch in einem eigenen Ordner der easyraum Objektbibliothek abgelegt. Diese lassen sich per Drag&Drop in easyRAUM einfügen und mit Hilfe der umfangreichen 3D Objektbibliothek ausstatten.

Nützlich für den Umstiegskunden zu wissen: Die bereits in Arcon erstellten Projekte und Zeltkonfiguratoren gehen mit einem Wechsel zu easyRAUM nicht verloren, sie lassen sich in der Software öffnen, einladen und verwenden. Für Losberger Kunden und bestehende Arcon-Anwender, die nicht umsteigen möchten, bleibt alles beim Alten, sie werden weiterhin von Losberger betreut. Allerdings entfallen zukünftig Inhouse-Schulungen, Servicehotlines und Softwareupdates. Losberger wird sich mehr auf die Produktimplementierung seines Zeltkonfigurators konzentrieren. Das war für das Unternehmen mit ein Grund, nun die Kooperation mit der easyRAUM GmbH voran zu treiben.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40545 Düsseldorf
easyRAUM GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht