25.01.2012

Kirberg verwöhnt die Gaumen auf der Internationalen Möbelmesse 2012

Kirberg verwöhnt die Gaumen auf der Internationalen Möbelmesse 2012 Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Lust auf Farbe“

Für zahlreiche IMM-Aussteller hat Kirberg Catering Fine Food das anspruchsvolle Messepublikum mit exquisiten Speisen und Getränken verwöhnt – u. a. Joop!, Schöner Wohnen und Elle Decoration.


Für zahlreiche IMM-Aussteller hat Kirberg Catering Fine Food das anspruchsvolle Messepublikum mit exquisiten Speisen und Getränken verwöhnt – u. a. Joop!, Schöner Wohnen und Elle Decoration.

Zahlreiche Aussteller setzten zur diesjährigen Einrichtungsmesse imm in Köln auf die Expertise von Kirberg Catering Fine Food: Zu den von Jutta Kirbergs Team betreuten Veranstaltungen zählten diesmal u. a. die Catering-Inszenierung zur JOOP! Home Collection, der traditionelle ELLE DECORATION-Cocktailempfang der Burda Style Group sowie die Messeparty von SCHÖNER WOHNEN.

Am 15. Januar feierte das Lifestyle-Label JOOP! den Auftakt der IMM im Carlswerk in Köln-Mülheim. Kirberg entwickelte und servierte eine exklusive Food Collection und passende Getränke – abgestimmt auf die Designwelt der Marke JOOP! und die Inszenierung des Abends im industriellen Ambiente des ehemaligen Drahtlagers. Empfangen wurden die 400 geladenen Gäste mit „Streetfood“ und coolen Drinks in Dosen, Sticks, Tüten und Flaschen. In der Ausstellung selbst – der Home Collection – wurden dann warme und kalte Köstlichkeiten à la Kirberg auf weißem, modernem Porzellan gereicht. Dabei war das Kirberg-Team nicht nur kulinarisch Teil der Joop!-Welt, sondern auch optisch, denn das gesamte Service-Personal wurde an diesem Abend von Joop! eingekleidet und geschminkt.

Das Catering für den traditionsreichen IMM-Cocktailempfang der ELLE DECORATION am 16. Januar wurde ebenfalls vom Kirberg-Team minutiös auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt: Die Veranstaltung im Alten Gaswerk in Köln-Ehrenfeld, auf der sich die Entscheider der Wohn- und Möbelbranche sowie internationale Designer und Architekten die Ehre gaben, stand diesmal unter dem Motto „Lust auf Farbe“. Dem folgte auch die vom Kirberg-Team bereitgestellte bunte Vielfalt exquisiter und ansprechend angerichteter Speisen, die die klassisch-elegante Atmosphäre des Abends unterstrichen. Die Auswahl reichte dabei von „La Bohème“ – schwarzen Parmesan-Crackern mit Sashimi vom Lachs – bis zum raffinierten „Cosy White“, einer Entenbratwurst mit Selleriepüree und Apfel-Senf-Chutney.

Auch die SCHÖNER WOHNEN-Party ist fester Bestandteil des IMM-Messekalenders. Mit den LivingInteriors schuf der Verlag Gruner + Jahr thematische Wohnwelten auf dem eigenen Messestand – und gleichzeitig bildeten die LivingInteriors den idealen Rahmen für die eigene Messeparty am 18. Januar. Um das besondere Flair der Location zu unterstreichen, wurden die Vorspeisen wie zufällig im Veranstaltungsbereich arrangiert und zusätzlich über den Service angereicht. Darüber hinaus zauberten die Kirberg-Köche an zwei Cateringstationen köstliche Hauptgerichte aus der heimischen Küche, die mit besonderen Gewürzen, Kräutern und ungewöhnlichen Ingredienzien verfeinert wurden; etwa Bergischen Gemüsesalat mit gerösteten Nussbrotwürfeln, Kartoffelsalat mit würzigem Speck oder Sauerbraten vom Rinderfilet mit kandierten schwarzen Oliven.

Jutta Kirberg startete das Unternehmen Kirberg Catering Fine Food 1982 als Caterer für die Rolling Stones und arbeitete in den Folgejahren vor allem im Musikbereich. So sorgte sie für das leibliche Wohl von Stars wie Santana, Marillion, Howard Carpendale, Luciano Pavarotti, BAP und Marius Müller-Westernhagen. Gemeinsam mit ihren Partnern Thomas Lehmann und Volker Beuchert verpflegt sie seit zwölf Jahren die Künstler von Deutschlands größtem Musikfestival „Rock am Ring“.

Die 1993 gegründete Kirberg Catering Fine Food GmbH ist mittlerweile einer der erfolgreichsten und kreativsten deutschen Event-Caterer, ein langjähriger Partner internationaler Unternehmen, bestens etabliert auf dem deutschen Markt und mehrfach ausgezeichnet. Zu den Kirberg-Kunden gehören Konzerne wie Allianz, BMW, Metro, L’Oréal und Volkswagen, aber auch das Auswärtige Amt, die Staatskanzlei NRW, der WDR, RTL, MTV u.v.a.

Eine Expertenjury des Fachmagazins „Catering inside“ zeichnete Kirberg Catering für das innovative Konzept „Corporate Food“ zum „Caterer des Jahres 2010“ aus. 2011 bat das Fachmagazin „BlachReport“ Auftraggeber von Veranstaltungen erstmals um ein Votum und fragte: „Welche Event-Caterer gelten als besonders leistungsfähig?“ Die „Reader’s Choice“ ergab: Innerhalb der deutschen Top 10 ist Kirberg Catering Fine Food auf Platz 3 hinter Käfer aus Parsdorf und Kofler aus Berlin. Auch im aktuellen „Eventcatering Ranking 2012“ des „BlachReports“, das am 18. Januar auf der Event-Fachmesse BOE vorgestellt wurde, belegt Kirberg wieder den dritten Rang.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht