03.06.2013

Kantine in angenehm anderem Design

Kantine in angenehm anderem Design

Die Kantine der Karlshöhe Ludwigsburg erstrahlt dank DISK 3D der hms easy stretch GmbH in neuem Design.


Übersichtlichkeit, hochwertiges Design und eine angenehme Atmosphäre – das sind wichtige Faktoren, um sich beim Essen wohl zu fühlen. Gemäß diesen Vorgaben präsentiert sich die neu eingerichtete Kantine der Karlshöhe Ludwigsburg. Als Einrichtung der Diakonie setzt sich die Karlshöhe mit Herz und Verstand für Menschen ein, die Begleitung und Unterstützung benötigen.



Kreiert wurde das Gestaltungskonzept der Kantine von dem in Großbottwar ansässigen Gastronomie-Einrichtungsunternehmen Hartmut Klumpp GmbH. Der Entwurf der Deckenleuchtkörper wurde von hms easy stretch in die Realität umgesetzt:



Für eine angenehme Raumatmosphäre wurden vom hms easy stretch-Montageteam sechs DISK 3D Sonderkonstruktionen mit einer Höhe von 0,5 Meter und Durchmessern von 2, 3, und 4 Metern installiert. Der Clou sind zwei Deckenleuchtkörper durch die eine Säule verläuft. Somit wurden die dreidimensionalen Körper in die natürliche Architektur des gesamten Raumes integriert. Der Einsatz von warmweißen Lampen sorgte für eine indirekte Beleuchtung in der Kantine.



Den Auftraggebern war vor allem eine saubere und budgetorientierte Umsetzung wichtig. Dies scheint allen Beteiligten rundum gelungen zu sein, denn die Kantine soll auch in den nächsten Jahre seine Gäste willkommen heißen - und das in einer angenehm anderen Atmosphäre.

Der Deko-Körper DISK 3D trägt als Deckenelement durch sein formschönes und zeitloses Design zu einem gelungenen Ambiente bei. Die Bodenbespannung kann zusätzlich für Projektionszwecke genutzt werden.



Unterschiedliche Farbvarianten der Stretch-Bespannung und die Möglichkeit der Bedruckung garantieren ein Höchstmaß an Individualität.



DISK 3D ist frei im Raum zu platzieren und entfaltet Ihre Wirkung sowohl solo als auch in der Gruppe. Sie eignen sich hervorragend, um große Räume zu gestalten.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht