04.10.2013

INTHEGA-Preis NEUBERIN 2013

INTHEGA-Preis NEUBERIN 2013

Die Preisverleihung findet im Rahmen der INTHEGA-Herbsttagung in Bielefeld statt.


Die Preisverleihung findet im Rahmen der INTHEGA-Herbsttagung in
Bielefeld statt (21.10.13, 19:00 Uhr, Stadthalle Bielefeld). Aufgrund
von Punktgleichheit sind insgesamt elf Produktionen nominiert.

Für den INTHEGA-Preis NEUBERIN 2013 sind folgende Produktionen nominiert:

  • A Christmas Carol (Euro-Studio / Konzertdirektion Landgraf GmbH & Co. KG)

  • Achtung Deutsch (Theater am Kurfürstendamm-Komödie / Gastspiele Berlin)

  • Bella Donna (Das Ensemble / Jacob-Schwiers GmbH)

  • Carmen (Landestheater Detmold)

  • Der alte Mann und das Meer (Euro-Studio / Konzertdirektion Landgraf GmbH & Co. KG)

  • Der Ghetto Swinger (Hamburger Kammerspiele / Altonaer Theater)

  • Die Legende vom heiligen Trinker (Tournee-Theater Thespiskarren GmbH & Co KG)

  • Homo Faber (Badische Landesbühne e.V.)

  • The King’s Speech (Kempf Theatergastspiele GmbH)

  • Verrücktes Blut (Euro-Studio / Konzertdirektion Landgraf GmbH & Co. KG)

  • Volpone (a.gon Theater GmbH)



Die Preisverleihung findet im Rahmen der INTHEGA-Herbsttagung in Bielefeld statt (21.10.13, 19:00 Uhr, Stadthalle Bielefeld). Aufgrund von Punktgleichheit sind insgesamt elf Produktionen nominiert.



Mehr Informationen zur INTHEGA-Herbsttagung und zum Theatermarkt in Bielefeld finden Sie unter http://inthega.de/tagungen/herbsttagung-2013-bielefeld/

Quelle bzw. Informationen von:

D-71638 Ludwigsburg
INTHEGA e. V.
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht