14.03.2012

Internationaler Auto-Salon Genf 2012 – Uniplan demonstriert erneut Automotive-Kompetenz

Internationaler Auto-Salon Genf 2012 – Uniplan demonstriert erneut Automotive-Kompetenz

Uniplan kann seine Position im Bereich Automotive weiter ausbauen. In Europa und Asien hat die Agentur für Live Comunication im letzten Jahr zahlreiche Projekte für Audi, BMW, Citroën, Honda, Mazda, Porsche und Volkswagen konzipiert und umgesetzt.


Uniplan kann seine Position im Bereich Automotive weiter ausbauen. In Europa und Asien hat die Agentur für Live Comunication im letzten Jahr zahlreiche Projekte für Audi, BMW, Citroën, Honda, Mazda, Porsche und Volkswagen konzipiert und umgesetzt. Aktuell initiierte Uniplan den Messeauftritt mehrerer bekannter Marken auf dem diesjährigen Internationalen Auto-Salon in Genf.

Mit sechs Offices in Asien betreut Uniplan namhafte Automobilkunden wie Audi, Volkswagen, Nissan, Porsche und Mercedes-Benz in den Bereichen Messe und Event vor Ort. 2011 realisierte ein internationales Team aus den Uniplan Offices Beijing und Shanghai beispielsweise das Audi Test Drive Event in den Changbai Moutains in Nord China – eines der wichtigsten Events für Audi in China. Mit Branchen Know-how und professionellem Projektmanagement konnte die Agentur in China punkten und den hohen europäischen Qualitätsansprüchen von Audi gerecht werden.

In Deutschland hat Uniplan für Mercedes-Benz und Peugeot bereits überzeugende Kommunikationskonzepte entwickelt und außergewöhnliche Standarchitekturen auf den A-Messen der Automobilbranche realisiert. Für das Kommunikations- und Architekturkonzept “Trucks you can Trust“ für Mercedes-Benz auf der bauma 2010 erhielt die Agentur zahlreiche Designpreise.

Events wie die BMW Motorrad Days wurden dank Uniplan mit ihrem durchdachten Gesamtkonzept, einer einwandfreien Planung und Organisation und der professionellen Umsetzung zu Highlightveranstaltungen der Branche.

Auf dem Internationalen Auto-Salon in Genf ist Uniplan aktuell mit Suzuki, Mazda und Cadillac vertreten. Nach der IAA im letzten Jahr sind es damit bereits mehr als 40 Messeauftritte, die von der Agentur für Live Communication für Mazda und Suzuki in den letzten Jahren konzipiert und umgesetzt worden sind.

„Unsere Präsenz im Automotive Bereich nimmt ständig zu – und das weltweit. Unser Angebotsportfolio kombiniert Kreativität und internationales Branchen-Know-how mit verlässlicher Umsetzungsqualität nach europäischen Standards – egal wo auf der Welt. Wir freuen uns sehr, dass sich immer mehr unserer Kunden von den Vorteilen dieser Kombination überzeugen lassen“, so Andreas Horbelt, Chief Creative Officer bei Uniplan.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht