28.09.2010

INA-Forum als Karriereplattform für junge Kommunikationstalente

INA-Forum als Karriereplattform für junge Kommunikationstalente

Das IST-Studieninstitut für Kommunikation veranstaltet am 20.01.2011 gemeinsam mit dem FME und der Best of Events das eintägige INA-Forum. Der Nachwuchstag für junge Leute aus der Kommunikationsbranche steht 2011 ganz im Zeichen der Marke: "Verstehst du Marke? Generalist versus Spezialist Berufsfelder in der Kommunikationslandschaft".



· IST-Studieninstitut für Kommunikation bietet Dialog für und mit Veranstaltungsprofis

· Mit INA nach Barcelona: Airberlin und Hotelkette Sol Meliá Hotels & Resorts sponsern Kreativwettbewerb



Das IST-Studieninstitut für Kommunikation veranstaltet am 20.01.2011 gemeinsam mit dem FME und der Best of Events das eintägige INA-Forum. Der Nachwuchstag für junge Leute aus der Kommunikationsbranche steht 2011 ganz im Zeichen der Marke: "Verstehst du Marke? Generalist versus Spezialist Berufsfelder in der Kommunikationslandschaft". Parallel zur Best of Events in Dortmund gibt es damit wieder eine Plattform für den Kommunikationsnachwuchs, auf dem hochkarätige Unternehmens- und Agenturvertreter die neuesten Trends im Bereich Branding und Markenentwicklung diskutieren. „Wir freuen uns, dass wir Vertreter namhafter Unternehmen wie Grey Worldwide, Corporate Senses Institut für integrierte multisensorische Markenbildung, VOK.DAMS Consulting, BiTS Hochschule und FME gewinnen konnten", so Michael Hosang, Geschäftsführer des IST-Studieninstituts für Kommunikation.



Die Teilnahmegebühr beträgt 89,00 Euro inklusive MwSt. und beinhaltet die freie Teilnahme am Nachwuchstag inkl. Snacks und freien Eintritt zur Messe am Veranstaltungstag. Für Anmeldungen bis zum 15.11.2010 gibt es einen Frühbucherrabatt: 69,00 Euro. Alle Informationen unter www.ina-award.de



INA Award wird auf der Best of Events verliehen

Zum 6. Mal zeichnet das IST-Studieninstitut für Kommunikation die drei besten Veranstaltungskonzepte junger Talente mit dem INA, dem Internationalen Nachwuchs Event Award, auf der Best of Events, aus. Für das Briefing konnte die renommierte Wuppertaler Agentur Vok Dams gewonnen werden. „Der INA Award bietet jungen Kreativen eine ideale Plattform und die Chance, sich selbst zu verwirklichen. Da bei VOK DAMS Nachwuchsförderung schon immer groß geschrieben wird, ist es uns ein besonderes Anliegen, Teil des INA Awards 2011 zu sein. Wir sind gespannt auf außergewöhnliche, besondere Ansätze", begründet Colja M. Dams, CEO der Wuppertaler Agentur, sein Engagement. Auch in diesem Durchgang sind wieder attraktive Preise zu gewinnen, so fliegt beispielsweise der Sieger für vier Tage nach Barcelona - Sponsor sind Air Berlin und die Hotelkette Sol Meliá Hotels & Resorts. Weitere Preisgeber sind der Cornelsen Verlag und das IST-Studieninstitut für Kommunikation selbst. Konzepte können noch bis zum 11. November eingereicht werden.



Für Anmeldung, Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Kristin Wittmütz, Tel. 0211-77 92 37-14 und E-Mail kwittmuetz@ina-award.de, gerne zur Verfügung.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht