28.11.2013

IFA 2013: Gahrens + Battermann als technischer Dienstleister für diverse Aussteller auf der IFA

IFA 2013: Gahrens + Battermann als technischer Dienstleister für diverse Aussteller auf der IFA Messestand AVM
(Bildquelle: (c) mac - die messeexperten)

Über 240.000 Besucher kamen zwischen dem 6. und 11. September nach Berlin zur IFA, der globalen Leitmesse für Consumer Electronics und Home Appliances.


Über 240.000 Besucher kamen zwischen dem 6. und 11. September nach Berlin zur IFA, der globalen Leitmesse für Consumer Electronics und Home Appliances. Rund 1.500 Aussteller präsentierten auf der größten Technologiemesse Europas ihr breites Produktsortiment sowie diverse Produktneuheiten. Gahrens + Battermann war auf der Internationalen Funkausstellung für verschiedene Aussteller als technischer Dienstleister zuständig.



Mit Hilfe einer Sonderkonstruktion wurden für den Messeaussteller Liebherr sechs hängende Projektoren in die Pavillon-Decke des Messestandes installiert. Für eine spezielle interaktive Inszenierung auf der Front dreier Liebherr-Kühlschränke - die Bestandteil einer immer wiederkehrenden Show darstellten - setzten die Mediendienstleister auf 3D Mapping. Des Weiteren war G+B für die Hintergrundbeschallung im Liebherr-Pavillon verantwortlich.


Die Messestände von AVM, einem führenden Anbieter von Breitband-Endgeräten in Europa und von der Firma BaByliss statteten G+B mit jeweils zwei Stegloswänden, 2 x 2 Module mit 46“ LCD-Displays sowie der erforderlichen Zuspieltechnik aus. G+B unterstützte den BaByliss Messeauftritt darüber hinaus mit weiteren Displays und war für die gesamte Audiotechnik zuständig. Und für den Messestand des VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut stellte der Event-Dienstleister Multitouch-Displays im iPod Look inklusive Designbodenständer bereit.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht