16.07.2013

Heimattage 2013 - „Baden Württemberg schwätzt“ in Rottenburg am Neckar

Heimattage 2013 - „Baden Württemberg schwätzt“ in Rottenburg am Neckar

GEMCO sorgt für die technische Ausstattung und Betreuung der Großveranstaltung.


GEMCO sorgt für die technische Ausstattung und Betreuung der Großveranstaltung.

Eines der sieben Großevents anlässlich der diesjährigen Heimattage im Neckar-Erlebnis-Tal fand am vergangenen Wochenende in Rottenburg statt. Ob Kabarett, Dichtung, Musik oder Lesung, vom 12. bis 14. Juli konnten Jung und Alt beim gigantischen Mundart-Festival „Baden-Württemberg schwätzt“ einen Streifzug durch die Welt des Dialekts unternehmen.

Insgesamt acht Bühnen in Lokalen, Kneipen und Schulen des Ortes wurden zu Spielstätten der Sprachkultur während des Wochenendes. Die Darbietungen von über 70 Künstlern reichten dabei von Gedichten bis zum Schwabenrock-Konzert. Als Highlight traten bekannte Kabarettisten, Comedians und Liedermacher aus dem Bereich der landestypischen Dialektkultur auf. Über 12 000 Interessierte besuchten das Mundart-Stadtfest.

GEMCO gehört zu den eventtechnischen Unterstützern der Heimattage 2013. Im Rahmen des dreitägigen Events übernahm der Technikdienstleister die ton- und lichttechnische Ausstattung und die Betreuung von insgesamt sechs verschiedenen Open-Air-Bühnen an unterschiedlichen Standorten.



Wir über uns

GEMCO ist ein erfahrener Dienstleister für Veranstaltungstechnik. Das Unternehmen mit Sitz in Ostfildern bei Stuttgart betreut In- und Outdoor-Events, Tagungen und Kongresse sowie Messeauftritte in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. Zum Leistungsportfolio zählen die Planung und Umsetzung von Beleuchtungs-, Beschallungs- und Bühnentechnik. Weiterhin übernimmt GEMCO auch die erforderlichen statischen Berechnungen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht