06.08.2013

„HASTE TÖNE?“ - Die musikalische Herbstshow vom Variete Et Cetera

„HASTE TÖNE?“ - Die musikalische Herbstshow vom Variete Et Cetera

Programmvorstellung für den Zeitraum vom 8. September bis zum 27. Oktober 2013


Sammy Tavalis, seines Zeichens Komiker, Mime und Musiker, präsentiert ein musikalisch-artistisches Sahnestück, mit einem Show-Ensemble aus Multitalenten, in dem er selbst, ausnahmslos das erste darstellt. Eine Show, die neben circensischen Höchstleistungen wortwörtlich großen Wert auf den guten Ton legt. Es rockt, bebt und verzaubert – Artistik, Comedy und Musik verbunden zu einer nicht mehr zu trennenden Einheit!

Die hübsche Berlinerin Bianca präsentiert eine einzigartige Luftakrobatik-Performance. Zu indianischen Klängen inszeniert sie wunderschöne Luftbilder. Mr. Wow, ein Berliner Jung, beherrscht das kokette Spiel mit dem Publikum aus dem Effeff. Dabei wirbelt er im Rhythmus zum pulsierenden Beat seine knallroten Diabolos durch die Luft, als gäbe es nur diesen einen Moment. Eine außergewöhnliche Performance am freistehenden Mast, hin und her gerissen zwischen Glück und Frust, Kraft und Balance, Ruhe und Energie, zeigt der junge Ihor. Er erzählt die Geschichte eines Ausgestoßenen, der durch einen dynamischen Mix aus atemberaubender Handstandequilibristik, kraftvoller Mastakrobatik und waghalsigen Sprüngen sein Glück findet. Mit fliegenden Reifen und reizendem Charme erweckt Caroline die wilden Fünfziger zu neuem Leben, und legt dabei einen glamourösen Flirt aufs Parkett. Gekonnt vereint sie die technische Perfektion und Körperspannung eines Profis mit der grazilen Leichtigkeit und Eleganz eines wahren 50er Jahre-Bühnenstars. Semions Darbietung ist ein Mix aus Tanz, Akrobatik und Jonglage, in Begleitung energiegeladener Beats. In seiner Performance wird er zu einem “Menschlichen Plattenspieler”, der die Platten um seinen Körper dreht und dabei beeindruckende Sprünge wie Breakdance-Elemente ausführt. Das Schweden mehr zu bieten hat als das Einrichtungshaus mit den vier großen Buchstaben beweist uns einmal mehr Erik Ivarsson. Mit seiner ausgefallenen, temporeichen Einradshow tourt er seit mehr als 20 Jahren rund um den Globus und macht nun endlich halt in Bochum – wir freuen uns!

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht