27.10.2010

Harry Keaton beim Supertalent

Harry Keaton beim Supertalent

Der TV-Sender RTL lud den Magier, Moderator und Glasbrecher Harry Keaton in die Sendung "Das Supertalent" ein. In der sechsten Folge der aktuellen Staffel kam das Format erstmals auf den phänomenalen Zuschauer-Rekord von über acht Millionen Zuschauer. Der Auftritt von Harry Keaton war der Abschluss und Höhepunkt der Sendung.



Der TV-Sender RTL lud den Magier, Moderator und Glasbrecher Harry Keaton in die Sendung "Das Supertalent" ein. In der sechsten Folge der aktuellen Staffel kam das Format erstmals auf den phänomenalen Zuschauer-Rekord von über acht Millionen Zuschauer. Der Auftritt von Harry Keaton war der Abschluss und Höhepunkt der Sendung.



Harry Keaton erstaunte mit seinem Auftritt die Supertalent-Jury. Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell stand die Verwunderung ins Gesicht geschrieben, als er mit seiner Stimme Glas zum Zerspringen brachte.



Der Magier ließ nicht nur eine Glühbirne, ein Trinkglas und eine Glasscheibe zerspringen, sondern verformte mit seiner Stimme auch eine Glasflasche, die er im Anschluss Bruce Darnell schenkte.



Nach so einem spannenden Auftritt konnte die Jury gar nicht anders entscheiden: Harry Keaton ist eine Runde weiter.



Ein Video des Auftritts ist im Supertalent-Special auf Clipfish zu sehen.




Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht