13.04.2022

HAPTICA® live ‘22: Und Action!

HAPTICA® live ‘22: Und Action!
(Bildquelle: © WA Media GmbH 2021)

Die Vorfreude steigt: Endlich können wieder Messen stattfinden – und mit ihnen all die Erlebnisse, die nur Live-Events bieten können. Auch die HAPTICA® live ’22 am 6. September 2022 im World Conference Center Bonn (WCCB) verschreibt sich einmal mehr der Face-to-Face-Kommunikation und der haptischen Werbung in all ihren schillernden Facetten.


WA Media, Veranstalter der HAPTICA® live, blickt bereits voller Vorfreude auf die zehnte Ausgabe der „Erlebniswelt Haptische Werbung“. „Wir sind mitten in der Planungsphase und arbeiten voller Elan an einer weiteren erlebnisreichen Ausgabe“, so Michael Scherer, geschäftsführender Gesellschafter von WA Media. „Wir haben die tolle Stimmung, die auf der letzten HAPTICA® live herrschte, noch gut in Erinnerung.“

Bereits jetzt stehen viele Teile der Programmpunkte, die auf der HAPTICA® live seit jeher dazugehören. Aussteller aus allen Produktbereichen präsentieren im Foyer und der Halle des WCCB Highlights aus ihren Sortimenten und stellen jede Menge Know-how zu Anwendungsmöglichkeiten, Materialien und Veredelungsmethoden unter Beweis. Wie immer bietet die HAPTICA® live dabei einen ausgewogenen, abwechslungsreichen und gleichzeitig kompakten Mix aus Trends und Klassikern, renommierten Marken und interessanten Startups. Eine ständig aktualisierte Ausstellerliste findet sich auf der Webseite.

Darüber hinaus organisiert Veranstalter WA Media erneut ein hochkarätiges Vortragsforum. In diesem Jahr stehen u.a. Miles & More sowie Reporter ohne Grenzen auf der Bühne, zudem sind mit dem Eishockeyteam Kölner Haie und dem Transportunternehmen Kölner Verkehrsbetriebe zwei lokale Player unter den Referenten, die spannende und vielseitige Einblicke in ihre Arbeit mit gegenständlicher Werbung gewähren.

Angewandtes konkretes Marketing steht auch bei der Best Practice-Show im Fokus, die ein gutes Dutzend internationaler Kampagnen mit haptischen Protagonisten in Szene setzt – ob feuerfeste Schallplatten als Reminiszenz an eine Metalband, Briefmarken in Form von FFP2-Masken oder maßgefertigte Teddybären als Huldigung für Altkanzlerin Merkel. Noch mehr Anregungen für die eigene Marketingpraxis geben die Gewinner des Promotional Gift Award 2022, die in einer weiteren Ausstellung präsentiert werden.

„Wir sind immer wieder verblüfft, mit welchen neuen Ideen die Branche und die Kreativen aus Agenturen und werbetreibenden Unternehmen aufwarten, wenn es um gegenständliches Marketing geht“, so Till Barth, Projektleiter der HAPTICA® live. „Die Erfolgsstory der haptischen Werbung ist noch lange nicht zu Ende erzählt, und wir freuen uns, am 6. September gemeinsam mit Besuchern und Ausstellern ein neues Kapitel aufzuschlagen.“

Wer dabei sein möchte, kann sich im Vorfeld über die Website kostenfrei anmelden.

Quelle bzw. Informationen von:

D-51069 Köln
HAPTICA® live '23 Erlebniswelt Haptische Werbung
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht