15.11.2018

Goldener Herbst für Europa-Park Hotels

Goldener Herbst für Europa-Park Hotels Der baden-württembergische Minister der Justiz und für Europa Guido Wolf (li.) und der Aufsichtsratsvorsitzende der Wellness Stars Deutschland GmbH Senator e.h. Prof. Rudolf Forcher (re.) überreichen der Sales Managerin Europa-Park Hotels Logis Ulrik

Im November erhielten die Erlebnishotels von Deutschlands größtem Freizeitpark gleich zwei Preise und haben damit doppelten Grund zur Freude: Anfang des Monats eroberte das 4-Sterne Superior Hotel „Colosseo“ seinen Titel in der Kategorie „Autoreisen“ bei den begehrten „Sunny Heart Awards“ von Thomas Cook zurück. Das 4-Sterne Hotel „Castillo Alcazar“ schaffte außerdem den Sprung auf den zweiten Platz. Darüber hinaus bekamen die drei 4-Sterne Superior Hotels des Europa-Park am Montag, den 12. November erneut fünf Wellness-Sterne und dürfen sich drei weitere Jahre mit dem anerkannten Qualitätssiegel „Wellness Stars“ schmücken.


Das 4-Sterne Superior Hotel „Colosseo“ hat zum dritten Mal den begehrten „Sunny Heart Award“ gewonnen und zählt damit zu einem der beliebtesten Hotels der Kunden von Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen. Schon 2015 und 2016 konnte das im italienisch-römischen Stil erbaute Erlebnishotel von Deutschlands größtem Freizeitpark in der Kategorie „Autoreisen“ überzeugen. Ebenfalls ausgezeichnet wurde in diesem Jahr das mittelalterlich gestaltete 4-Sterne Hotel „Castillo Alcazar“, das in derselben Rubrik den zweiten Rang belegte. Ulrike Braun, Sales Managerin Europa-Park Hotels Logis, nahm die Auszeichnungen am 03. November auf der „TravelConneXion“-Vertriebsmesse in Frankfurt am Main entgegen. Um die Gewinner der „Sunny Heart Awards“ zu ermitteln, traf der Tourismuskonzern Thomas Cook zunächst eine Vorauswahl. In den engeren Kreis schafften es schließlich diejenigen Hotels, die in einer Zufriedenheitsstudie unter Kunden mit einer hervorragenden Leistung bewertet und überdurchschnittlich häufig von Gästen weiterempfohlen wurden. Über die auserwählten 600 Hotels stimmten am Ende Expedienten aus ganz Deutschland in zwölf verschiedenen Kategorien ab.

Anfang dieser Woche durften sich die Erlebnishotels „Bell Rock“, „Colosseo“ und „Santa Isabel“ zudem über die höchste Wellness-Auszeichnung freuen. Das Qualitätssiegel „Wellness Stars“ verlieh den drei 4-Sterne Superior Hotels von Deutschlands größtem Freizeitparks erneut fünf Wellness-Sterne. „Die drei Wellness Resorts in den Hotels ,Santa Isabelʼ, ,Colosseoʼ und ,Bell Rockʼ überraschen und begeistern vom ersten Augenblick an und haben ein herausragendes Prüfergebnis erreicht“, so Arne Mellert, Prüfer der Wellness Stars Deutschland GmbH, bei der Übergabe des Zertifikates.

Die Zertifizierung bestätigt seit 14 Jahren die unabhängig geprüfte Qualität und Sicherheit im Wellness-Bereich. Die Bewertung erfolgt durch neutrale, speziell ausgebildete Prüfer vor Ort und bestimmt am Ende einer Prüfung die Einstufung des Wellness-Bereiches in Kategorien mit drei bis fünf Wellness-Sternen. In regelmäßigen Abständen werden die zertifizierten Betriebe zusätzlich durch unabhängige Tester der TÜV Rheinland Cert GmbH im Rahmen eines Mystery Checks inspiziert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Qualitätsüberprüfung der Spa-, Wellness- und Anwendungsbereiche. Entwickelt wurde das Gütesiegel durch die Heilbäder und Kurorte GmbH Baden-Württemberg. Es ist drei Jahre gültig.

Der Europa-Park ist in der Wintersaison vom 24. November 2018 bis zum 06. Januar 2019 (außer am 24./25. Dezember) sowie zusätzlich am 12. und 13. Januar 2019 täglich von 11 bis mindestens 19 Uhr geöffnet. Verlängerte Öffnungszeiten bis 20 Uhr an allen Wochenenden und während der Ferien in Baden-Württemberg.

Quelle bzw. Informationen von:

D-77977 Rust
Europa-Park Confertainment
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht