31.01.2014

Genuss leicht gemacht: Die Brigitte Diät 2014

Genuss leicht gemacht: Die Brigitte Diät 2014

Bei L & D gibt es auch 2014 wieder leckere Gerichte nach der beliebten Brigitte Diät


Wie jedes Jahr nimmt L & D auch 2014 wieder an der großen Aktionswoche der Brigitte Diät für die Gemeinschaftsverpflegung teil. Denn immer mehr Menschen möchten sich auch an ihrem Arbeitsplatz bewusst, leicht und dennoch abwechslungsreich ernähren. Ideal sind hier ausgewogene Mahlzeiten, die Energie für den Tag geben, leicht sind und nicht belasten – wie die nach Rezepten der Brigitte Diät, die seit 45 Jahren Frauen wie Männer erfolgreich beim Abnehmen unterstützt. Weil die Gerichte sehr beliebt bei den Gästen in den Mitarbeiterrestaurants sind und die Rezepte immer die neuen Trends und modernen Ernährungsgewohnheiten berücksichtigen, machen die L & D-Küchenleiter wieder mit.

Für die täglich rund 35.000 Gäste in fast 70 L & D-Betrieben bundesweit – darunter ein Tagungshotel, ein Restaurant und ein Bistro – wird es vom 17. bis 21. Februar täglich ein bis zwei köstlich-leichte Mittagsgerichte zur Wahl geben – natürlich frisch nach den Originalrezepten der Brigitte Diät zubereitet. Die Aktion wird mit Postern, Rezeptflyern und Tischaufstellern in den Mitarbeiterrestaurants beworben, zusätzlich können alle Gäste am Brigitte Kantinen-Gewinnspiel teilnehmen: Wer sein Lieblingsrezept wählt, hat die Chance auf eine Wellnessreise für zwei Personen, eines von drei Hollandrädern oder eines von fünf Brigitte Jahresabos.



Die ausgewählten Mahlzeiten auf dem L & D-Aktionsspeiseplan passen perfekt zum abwechslungsreichen und gesunden Speisenangebot von

L & D, so gibt es z. B. frische Tagliatelle mit Fenchel und Rindfleisch; Paprikahuhn auf Schalottenkraut mit Tomaten, dazu cremiger Zitronensauerrahm; pikantes Garnelen-Curry mit Blattspinat und Kartoffelwürfeln; Gemüse-Pasta mit Chili-Birnen; einen kräftigen Eintopf mit Huhn, Kürbis und Aprikosen; ein Putencurry mit Mandarinenreis und Salat oder für Fischliebhaber ein gedämpftes Kabeljaufilet auf cremigem Apfel-Kartoffelstampf, abgeschmeckt mit Majoran und Meerrettich.



In diesen L & D-Mitarbeiterrestaurants können auch externe Gäste die köstlichen Brigitte Diät-Mittagsgerichte vom 17.bis 21. Februar 2014 probieren:



  1. Presseclub Bonn, Heinrich-Brüning-Str. 2, 53113 Bonn, Tel.: 0228-184869-0

  2. Bundesnetzagentur Bonn, Tulpenfeld 8a, 53113 Bonn, Tel.: 0228-92129830

  3. Landgericht Bonn, Wilhelmstr.21-23, 53111 Bonn, Tel.: 0228-7021501

  4. BLE Bonn, Deichmanns Aue 31-37, 53179 Bonn, Tel.: 0228-5387193

  5. AOK Systems Bonn, Kortrijker Str. 1, 53177 Bonn, Tel.: 0228-8432355

  6. Commundo Tagungshotel Bad Honnef, Limbicher Weg 55, 53604 Bad Honnef, Tel.: 02224-188-590

  7. Bistro im Studio 478 in Köln, Schanzenstraße 40, 51063 Köln, Tel.: 0221-506089-50

  8. Concordia Versicherungen Hannover, Karl-Wiechert-Allee 55, 30625 Hannover, Tel.: 0511-5701-1394

  9. BMVg Berlin, Stauffenbergstr. 18, 10785 Berlin, Tel.: 030-26931989



Und wer das ganze Jahr hindurch gesund und lecker speisen möchte, findet in den L & D-Mitarbeiterrestaurants immer montags ein Brigitte Diät Gericht auf dem Speiseplan.



Über L & D

L & D ist seit fast 40 Jahren als gastronomischer Dienstleister erfolgreich am Markt und gehört mit Platz 11 zu den Top-Caterern in Deutschland. Das Unternehmen erarbeitet individuelle und flexible Verpflegungskonzepte für jeden Anlass. Die professionelle Integration und Umsetzung gastronomischer Trends und absolute Kundenorientierung garantieren Abwechslung, Genuss und perfekten Service. Unternehmen, aber auch Bundesministerien und Verwaltungen, vertrauen L & D die Verpflegung ihrer Mitarbeiter/-innen vom Frühstück bis zum Konferenzcatering an. L & D mit Sitz in Bonn betreibt derzeit rund 70 Mitarbeiterrestaurants, darunter ein Tagungshotel, ein Restaurant und ein Bistro, und verpflegt hier täglich rund 35.000 Gäste. Neben der Betriebsverpflegung gehören die Event- und Messegastronomie in Köln (Palladium, E-Werk, Rheinforum Wesseling, Rheinloft Cologne), Bonn (WorldCCBonn, Presseclub, Telekom Dome), Berlin (Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom AG) und Leipzig; die Kinder- und Jugendverpflegung (zwei Zentralküchen in Köln und Mendig bei Koblenz inkl.

Cook & Chill-Möglichkeit) sowie das Sporthallencatering (Telekom Baskets Bonn) zu den

L & D Geschäftsfeldern. Als Partner von Sustainable Bonn („Nachhaltiges Bonn“) stellt

L & D einen nachhaltigen und verantwortlichen Umgang mit Ressourcen sicher und leistet so einen Beitrag zur Umweltentlastung. Seit 2003 kooperiert L & D mit CAMST, einem der größten italienischen Caterer mit Sitz in Bologna, und ermöglicht so italienischen Genuss nach mediterranen Originalrezepturen. Geschäftsführer sind Jürgen Preuß und Sandro Stefani.



Über die Brigitte Diät

Die Brigitte Diät besteht aus einer Vielzahl von Rezepten für Frühstück, Mittag- und Abendessen, die im Baukastensystem zu individuellen Diätplänen zusammengestellt werden können. So garantiert die Brigitte Diät eine ausgewogene und genussvolle Ernährung. Sie rät zur Zubereitung mit frischen Zutaten, verwendet aber auch ausge-wählte handelsübliche Fertigprodukte, wenn einmal keine Zeit zum Kochen bleibt.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht