01.03.2012

Gahrens + Battermann unterstützt Rettungsdienst bei der Aktion Trösterbärchen

Gahrens + Battermann unterstützt Rettungsdienst bei der Aktion Trösterbärchen Aktion Trösterbärchen der Feuerwehr Bergisch Gladbach

Der Rettungsdienst der Feuerwehr Bergisch Gladbach wird zukünftig allen Kindern, die im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden müssen, einen kleinen Plüschbären schenken.


Der Rettungsdienst der Feuerwehr Bergisch Gladbach wird zukünftig allen Kindern, die im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden müssen, einen kleinen Plüschbären schenken. Das Trösterbärchen namens Tommy soll den kleinen Patienten nicht nur Trost spenden und ihre Angst nehmen, sondern auch helfen, die schmerzende Stelle schnellstmöglich zu lokalisieren.

Finanziert werden die Plüschbären durch Unternehmen im Raum Bergisch Gladbach. Auch Gahrens + Battermann unterstützt die Aktion mit einem großzügigen Beitrag. „Gerne beteiligen wir uns an der Aktion Trösterbärchen und freuen uns, dass wir damit zur schnelleren Genesung von vielen Kinder beitragen können“, so Andreas Pater, Geschäftsführer bei Gahrens + Battermann.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht