01.04.2015

Gahrens + Battermann liefert Medientechnik für ARAG Kick-off-Abendveranstaltung im Kap Europa

Gahrens + Battermann liefert Medientechnik für ARAG Kick-off-Abendveranstaltung im Kap Europa Kick-off-Abendveranstaltung
(Bildquelle: Commotion - Manufaktur für Live Marketing)

„Rock und Pop“ lautete das Motto der Kick-off-Abendveranstaltung, zu der der Versicherungskonzern ARAG am 30. Januar 1.200 Gäste ins Frankfurter Kongresshaus Kap Europa einlud.


Auf zwei Party-Ebenen konnten sich die Gäste im Luftgitarre spielen oder Karaoke singen messen, Livemusik genießen oder bis in den frühen Morgen tanzen. Eventtechnik-Dienstleister Gahrens + Battermann war im Auftrag der Essener Agentur commotion - Manufaktur für Live Marketing - für die Licht-, Audio- und Videotechnik verantwortlich. 

Zwei unterschiedliche Musikwelten erwartete die Gäste des Versicherungskonzerns im Kap Europa: Typische Rockkneipen-Atmosphäre gab es auf Ebene 2, lässiges Club-Ambiente auf Ebene 4. Beide Party-Locations setzten die Eventexperten von Gahrens + Battermann mit innovativer Lichttechnik stimmungsvoll in Szene. Diese kam auch für die Ambiente-Beleuchtung im Eingangsbereich des Kongresshauses, in den verschiedenen Foyers und im Buffetbereich zum Einsatz. Außerdem waren die Veranstaltungs- und Medientechniker für die gesamte Audiotechnik verantwortlich und entwickelten für die zwei unterschiedlichen Party-Ebenen ein passendes Beschallungskonzept. Dazu Andreas Durgunlar, technischer Projektleiter bei Gahrens + Battermann: „Auf Ebene 2 benötigten wir für die Rock’n’Roll-Bühne neben der Hauptbeschallung eine weitere 360 Grad Beschallung für die Center Stage und für die Tanzfläche. Unsere Spezialisten setzten dies in der Nachtschicht, wie viele weitere Herausforderungen auch, perfekt um. Es war klasse mit so einem Team unterwegs zu sein“.



Zuverlässige Videotechnik & individueller Groundsupport

Während des Karaoke-Wettbewerbs auf Ebene 4 sorgte der leistungsstarke Panasonic Projektor PT-DZ21K von Gahrens + Battermann für eine einwandfreie Zuspielung der Songtexte auf schwarzflächigem Bühnenprint. Die Darstellung des ARAG-Logos auf der Fassade des Kongresshauses übernahm ein 4 KW Robert Juliat Lancelot Profilscheinwerfer, der von einem mobilen Aggregat auf einem LKW mit Strom versorgt wurde. Gahrens + Battermann war ferner für den Groundsupport auf Ebene 2 und für das gesamte Rigging zuständig. „An diese Veranstaltung werden sich nicht nur die Gäste des Abends noch lange und gerne erinnern“, resümiert Alexander Arnold, Projektverantwortlicher von Gahrens + Battermann. „Wir konnten das Licht- und Beschallungskonzept wunschgemäß umsetzen, die Projektions-Zuspielung Out- und Indoor funktionierte zuverlässig sowie der Aufbau des Groundsupport inklusive Saalrigging, Licht und Ton auf Ebene 2 realisierten wir in nur einer Nachtschicht“. Auch Jörg Seng, Geschäftsführer der Agentur commotion war sehr zufrieden mit der erfolgreichen medientechnischen Umsetzung der Veranstaltung im Kap Europa. „Die Beschallung am Abend war auf beiden Party-Ebenen hervorragend. Genauso wie die gesamte Zusammenarbeit mit Gahrens + Battermann. Fragen wurden immer zeitnah beantwortet, neue Lösungsansätze schnell geliefert. Die Projektverantwortlichen von Gahrens + Battermann haben während der gesamten Zeit ein beruhigendes Gefühl vermittelt“.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht