26.03.2014

GAHRENS + BATTERMANN entwickelt mit Seeburg acoustic line das Minilautsprechersystem i4

GAHRENS + BATTERMANN entwickelt mit Seeburg acoustic line das Minilautsprechersystem i4 Seeburg acoustic line

Für Standardanwendungen gibt es Standardlösungen. Für außergewöhnliche Anforderungen gibt es Sonderlösungen. Treffen bei einer Produktentwicklung die Ansprüche des Designs auf die Grenzen technischer Machbarkeit, dann findet sich die Lösung in der Mitte.


Für Standardanwendungen gibt es Standardlösungen. Für außergewöhnliche Anforderungen gibt es Sonderlösungen. Treffen bei einer Produktentwicklung die Ansprüche des Designs auf die Grenzen technischer Machbarkeit, dann findet sich die Lösung in der Mitte. Und zwar zwischen Standard- und Sonderlösung. Dank Kooperationen mit lokalen Herstellern brechen wir durch Eigenentwicklungen immer wieder technische Grenzen auf, um perfekte Lösungen für die Kunden zu finden. Dazu zählt auch das neuste Produkt im Audiobereich: das kompakte Kleinlautsprechersystem i4.

Mit der schwäbischen Lautsprechermanufaktur Seeburg Acoustic Line haben wir den idealen Partner für Eigenentwicklungen von Beschallungslösungen gefunden. Bei den Minilautsprechern standen sowohl der glasklare Klang als auch die Anforderungen an die Optik im Fokus der Produktentwicklung. Bei der Verkabelung wurde auf Standards wie NL4 Speakon und Litze gesetzt. Dank des Miniaturhochleistungsverstärkers G+B i4 Amp, der gerade mal 19 cm breit und 37 cm tief ist, lassen sich bis zu 16 i4 Lautsprecher an einem DSP gesteuerten Verstärker bei voller Performance betreiben. Insgesamt überzeugt das Minilautsprechersystem i4 durch enorme Leistungsfähigkeit und mit edlem Design. Ergänzen lässt sich das Setup mit dem Seeburg G+B Minisub, der mit seinem 12“ langen Hub Chassis auf grade mal 48 x 48 cm Grundfläche und 33 cm Höhe eine kraftvolle Tiefbasswiedergabe erzeugt. Aktuell hat Gahrens + Battermann 250 i4 Lautsprecher im Mietpark. Selbst größte Anforderungen lassen sich mit Hilfe dieser effizienten Lautsprecher realisieren. 2013 war Gahrens + Battermann unter anderem für die komplette Umgangsbeschallung in der Lanxess Arena zur HV Saison verantwortlich.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht