10.09.2015

G + B liefert fetten Sound für den Love Family Park in Mainz

G + B liefert fetten Sound für den Love Family Park in Mainz

25.000 Fans elektronischer Musik feierten am 4. Juli auf dem Open-Air-Festival „Love Family Park“ im Mainzer Messepark „20 Years of Love“. 25 nationale und international bekannte Künstler lieferten den Fans elektronischer Musik fast 60 Stunden durchgehend feinsten House und Techno. Im Auftrag des Festival-Veranstalters Cosmopop war GAHRENS + BATTERMANN auf den fünf Bühnen für die gesamte Audio-, Licht- und DJ-Technik verantwortlich.



Für die Hauptbeschallung kamen 80 L-Acoustics K2 Module, 40 KARA Module und 100 SB28 Subwoofer zum Einsatz. Das DJ-Monitoring, welches jeweils aus 2x SB28 und 4x ARCS-II bestand, wurde mit speziellen Low-Latency-Presets betrieben.

Neben DJ-Monitoring und „State Of The Art“-Beschallung realisierten die Medientechniker von GAHRENS + BATTERMANN mit Hilfe eines dual redundanten Dante-Netzwerkes auf Fiberfox LWL Basis eine HD-Signalkette – wobei durchgängig mit nur einer A/D-D/A Wandlung und einer Signalübertragung in 96kHz/24Bit gearbeitet wurde. Zum Einsatz kamen dabei 11 Lab.gruppen LM44 Prozessoren, die auch das Lautsprechermanagement mittels 44 MESA Modulen samt Lake Processing ermöglichten und sich perfekt mit den zuverlässigen Yamaha Mischpulten ergänzten. Für die Künstler stellte GAHRENS + BATTERMANN insgesamt 27 DJ-Mixer, 40 CD-Player, 15 Plattenspieler sowie diverse individuelle Technik für die Live-Acts bereit.

Quelle bzw. Informationen von:

D-51427 Bergisch Gladbach
GAHRENS + BATTERMANN GmbH Media Event Solutions
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht