12.10.2012

Freikarte zur viscom sichern und 360° visuelle Kommunikation erleben

Freikarte zur viscom sichern und 360° visuelle Kommunikation erleben

Die internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design lädt vom
25.bis 27. Oktober nach Frankfurt ein.


Von der klassischen Werbetechnik über den Digitaldruck bis hin zu digitalen Werbeträgern und PoS-Medien - die viscom in Frankfurt präsentiert mit ihren sechs Themenwelten die Neuheiten der visuellen Kommunikation. Neben den Bereichen Druck, Verfahren und Material, Werbetechnik, Schilder- und Lichtreklame, Out of Home Media sowie Arbeitsmittel, Verfahren und Ausstattung gibt es die Digital Signage World und die Display PoS Expo, die als „Messen in der Messe“ das Angebot abrunden. So hat sich die viscom von Anfang an als Treffpunkt der Werbetechnik und Lichtwerbung zur größten Messe der werblichen Kommunikation und Gestaltung in Europa entwickelt.

Ab 2012 bietet die neue „viscom World of Inspiration“ zusätzlich Anregungen aus der Praxis. Bestandteile der viscom World of Inspiration sind zum Beispiel die
Materialschauen „Individualdesign meets Materials" und „Paper Heroes",
einer „Fühlbar" für Plattenmaterial und Digitaldruck-Papiere. Herzstück
der viscom World of Inspiration ist ein Supermarkt, der die neuesten
Trends im Storedesign veranschaulicht. Zusammen mit der Wanzl
Metallwarenfabrik, dem größten Hersteller von Einkaufswagen weltweit und
Anbieter von einer breiten Produktpalette für den Point of Sale
realisiert die viscom solch ein Projekt dieses Jahr zum ersten Mal. „Das
passt wie der Deckel auf den Topf", so viscom-Chefin Petra Lassahn: „In
eine anwenderorientierte Messe, die wir schon immer waren, gehören
Beispiele aus der Praxis."

Ob Marketingfachleute, Objektdesigner, Markenartikler, Einzelhändler, Werbetechniker oder Drucker, für sie alle wird die knapp 700 m² große Fläche ein Marktplatz für Ideen, Best Practice und Networking. In diesem Jahr findet die viscom, die abwechselnd in Frankfurt und Düsseldorf veranstaltet wird, vom 25. bis 27. Oktober in Frankfurt statt. Erwartet werden rund 300 Aussteller und 11.000 Fachbesucher.

Schwerpunkte der viscom sind diverse Workshops und ein Symposium, die geführte Tour Digital Signage Installation Tour durch Frankfurt und Lunch & Learns zu Themen wie:

•    Zentrales Medium erfolgreicher Markenkommunikation: die Produktverpackung! mit Jürgen Bohler, Inhaber der Mueller-Bihler & Bihler Management Services
•    Multichannel Communication - Die Markenversteher – mit Uli Veigel, Chairman & CEO Grey Group Germany & CEE
•    Spielend abverkaufen – Gamification in einer vernetzten Welt als Megatrend im Einzelhandel? u.a. mit Marc Schwieger, Gründer von wynsh, die App

Studenten und Geschäftspartner des Studieninstituts für Kommunikation haben die Möglichkeit die viscom 2012 kostenfrei zu besuchen! Senden Sie einfach eine E-Mail an kwittmuetz@studieninstitut.de und Ihnen wird Ihre kostenfreie Tageskarte zur Internationalen Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design zugeschickt. Weitere Informationen zu allen Themen finden Sie unter www.viscom-messe.de.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht