09.12.2011

FLOGOS™ wirkt bei Aktion im Rahmen des Welt-Aids-Tags mit

FLOGOS™  wirkt bei  Aktion im Rahmen des Welt-Aids-Tags mit Der Welt-Aids-Tag in Köln mit FLOGOS

Die von Kempertrautmann West GmbH, Ströer AG und element-events GmbH unterstützte Aktion wurde nicht nur von den Passanten vor Ort wahrgenommen, sondern auch von den Medien dokumentiert.


„Alle 18 Sekunden stirbt ein Mensch an Aids“ – Auf diese alarmierende Tatsache machte die Deutsche Aids-Stiftung aufmerksam und möchte damit auch die weltweiten Aidsopfer aus ihrer Anonymität bringen in das Bewusstsein der Bevölkerung, mit einem aufrüttelnden Plakat, kombiniert mit der innovativen Werbeidee FLOGOS™ , die so in Köln noch niemand gesehen hat.

Alle 18 Sekunden ein in den Himmel aufsteigendes Kreuz, stellvertretend für jedes Aidsopfer – stellvertretend für einen Namen – stellvertretend für einen bestimmten Menschen.

„Flogos lässt sich konzeptionell sehr gut einsetzten, das haben wir schon des Öfteren bewiesen doch dieser Einsatz war für uns auch etwas ganz besonderes, einer der emotionalsten Flogos Einsätze an die ich mich erinnere“, sagt Florian Gnan, Geschäftsführer der element-events GmbH

Die von Kempertrautmann West GmbH, Ströer AG und element-events GmbH unterstützte Aktion wurde nicht nur von den Passanten vor Ort wahrgenommen, sondern auch von den Medien dokumentiert.

Quelle bzw. Informationen von:

D-83022 Rosenheim
element-events GmbH FLOGOS
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht