20.05.2015

Firmenevent für Schweizer Mobilfunkanbieter

Firmenevent für Schweizer Mobilfunkanbieter Das Licht wechselt, Formen und Farben auch – schon der Raum strahlt Abwechslung aus.

Farbenfrohe Location zum Marken-Relaunch


Zürich, Maag Halle: Hier liegt der Wandel quasi in der Luft. Unverkennbar ist die Industrie-Architektur der sechziger Jahre. Noch bis 2001 wurden in dem fünfräumigen Areal Zahnräder produziert. Heute dienen die kombinierbaren Räumlichkeiten mit gut erschlossener Infrastruktur vor allem Corporate und Public Events.
Den Charme der Industrielocation hat auch der Schweizer Mobilfunkanbieter Orange für sein Event Ende April genutzt. Für die Bekanntgabe des Marken-Relaunchs unter dem Namen Salt hat das Unternehmen die Maag Halle für seine Beschäftigten ausstatten lassen. Die Inszenierung der Räume hat dabei der Regensdorfer Eventdienstleister Habegger übernommen – und setzte u.a. gemeinsam mit Party Rent ein buntes Ausstattungskonzept um.

Abwechslung: Den Anlass unterstreichend, präsentierten sich Raum und Interieur farben- und formenfroh: Bunte Designstühle an schwarzen Dinnertischen, lange Tafeln aus Holzmöbeln, aber auch ein klassisch-weißes Bankett fand sich im Raum. Dazu gab ein effektvolles Wechselspiel verschiedener Farbtöne dem Raum immer wieder einen neuen Anstrich.
Die Botschaft Veränderung – schon in der Rahmengestaltung umgesetzt. Habegger konnte seine Stärken ganz im Sinne des Mobilfunkanbieters ausspielen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-46395 Bocholt
Party Rent Group - Europaweiter Dienstleister für Eventausstattung
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht