30.07.2013

Exklusive Kooperation im Tagungssegment: Intergerma fördert den Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft

Exklusive Kooperation im Tagungssegment: Intergerma fördert den Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft Markus Schmidt, intergerma Geschäftsführer

Der Veranstaltungsspezialist und Dienstleister für Tagungsstätten, Hotels und Eventlocations Intergerma und der Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft Degefest e.V. haben eine exklusive Branchen-Partnerschaft beschlossen. Damit ist Intergerma ab sofort offizieller Förderer des Fachverbands.


Frankfurt/Hamm (mas) – Der Veranstaltungsspezialist und Dienstleister für Tagungsstätten, Hotels und Eventlocations Intergerma und der Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft Degefest e.V. haben eine exklusive Branchen-Partnerschaft beschlossen. Damit ist Intergerma ab sofort offizieller Förderer des Fachverbands.



Intergerma verfolgt mit dieser Partnerschaft konsequent seine Strategie für mehr Branchentransparenz im Tagungs- und Veranstaltungssegment. So informiert Intergerma künftig die Degefest-Mitglieder während Fachveranstaltungen, auf der Verbands-Webseite, in den Verbandspublikationen sowie den Social-Media-Kanälen des Verbands über aktuelle Entwicklungen der Branche. Gleichzeitig publiziert Intergerma branchenrelevante Nachrichten von Degefest über die eigenen Kommunikationskanäle. Degefest-Mitgliedsbetriebe mit Hotels oder Tagungsstätten kommen darüber hinaus in den Genuss eines Nachlasses auf das Intergerma-Marketingpaket einschließlich eines ganzseitigen Eintrags im renommierten Handbuch „Hotels- & Tagungsstätten D-A-CH“. Zudem ist der Verband Partner der jährlichen Branchenveranstaltung „Werte 2.0“.



„Als Kongressfachverband bietet Degefest allen Mitgliedern eine Plattform für Wissenstransfer und Networking sowie ein hohes Maß an Fachkompetenz durch starke Partner. Mit Intergerma haben wir einen professionellen Full-Service-Dienstleister gewonnen, der die Attraktivität unseres Verbandes stärkt und von dessen Knowhow unsere Mitglieder profitieren können“, freut sich Verbandsvorsitzender Jörn Raith über die neue Partnerschaft. Intergerma-Geschäftsführer Markus Schmidt ergänzt: „Die Veranstaltungsbranche einschließlich der Kongress- und Seminarwirtschaft wird immer komplexer. Mit unserem Engagement möchten wir für mehr Branchentransparenz sorgen und Veranstaltungs- und Seminarplanern hilfreiche Informationen für den Arbeitsalltag an die Hand geben.“



Hintergrundinformation Intergerma:

Intergerma ist seit 1983 auf dem Tagungsmarkt etabliert als Herausgeber des Tagungsführers "Hotels und Tagungsstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz" und als Lizenzgeber der Publikation "Eventlocations". Neben den Printversionen hat Intergerma im Jahr 2003 ein Online-System für Tagungshotels entwickelt als transparente und neutrale Informations- und Buchungsplattform für Unternehmen und Tagungsveranstalter. Im Jahr 2007 wurde das Online-Reservierungssystem an die Hotel.de AG übertragen. Seitdem konzentriert sich Intergerma auf individuelle Angebote und ganzheitliche Lösungen rund um den Tagungs-Service und die Veranstaltungsorganisation von Unternehmen sowie auf die bewährten Handbücher mit dem Ausbau von Service- und Marketingleistungen für Hotellerie und Tagungsstätten. Der Geschäftsbereich Intergerma Solutions bündelt die langjährige Branchen-Erfahrung, Kompetenz und Innovationsfreude im MICE-Segment. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.intergerma.de.



Hintergrundinformation Degefest e.V.:

Der degefest e.V. wurde 1984 unter dem Namen "Deutsche Gesellschaft zur Förderung des Seminar- und Tagungswesens e.V." als branchenübergreifender Verband der Seminar- und Tagungswirtschaft gegründet. Nach einem Mitgliederbeschluss im Juni 2010 lautet der Verbandsname heute „degefest e.V. - Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft“. Der degefest e.V. dient als Plattform für den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zwischen den unterschiedlichen Akteuren der Kongress- und Seminarwirtschaft und ist deren Interessenvertreter gegenüber der Politik und Wirtschaft. Es ist der einzige Expertenverband im deutschsprachigen Raum, der allen Akteuren der Seminar- und Tagungswirtschaft gleichberechtigt eine Plattform bietet, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Im Fokus stehen dabei die Förderung der Zufriedenheit bei den Teilnehmern von Bildungsveranstaltungen, die Qualitätsoptimierung in der deutschen Kongress- und Seminarwirtschaft, die Ressourcenschonung durch die Etablierung optimaler Prozesse bei der Durchführung von Kongressen, Tagungen und Seminaren sowie die Sicherung und Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit vom Tagungsstandort Deutschland. Der degefest e.V. bietet seinen Mitgliedern Leistungen wie eine Plattform für Networking, Kompetrenzbündelung und Förderung von Wissenstransfer und konzentriert sich dabei ausschließlich auf Veranstaltungen, die der professionellen Fortbildung und der persönlichen Weiterentwicklung dienen. Alle Veranstaltung mit anderen thematischen Schwerpunkten, wie z.B. kommerzielle Events zur Vermittlung von Marken- oder Produktbotschaften, Public Events, Roadshows, Messestandkommunikation, Kick-Off-Meetings, Jubiläen etc. sind nicht Gegenstand der Verbandsarbeit.

zurück zur News-Übersicht