07.01.2013

Eventbranchenbuch 2013 ab Januar kostenfrei erhältlich

 Eventbranchenbuch 2013 ab Januar kostenfrei erhältlich

Die neue Auflage des Eventbranchenbuchs memo-media erscheint Anfang 2013. Auf 260 Seiten gibt der Verlag eine umfassende Übersicht über Eventdienstleister und Künstler im gesamten Bundesgebiet.


Eventplanung mit Künstlern und Eventdienstleistern

Neben dem Veranstalter sind Künstler und Eventdienstleister maßgeblich für die Zufriedenheit der Gäste auf einer Veranstaltung verantwortlich. Deshalb sollten sie von Eventplanern mit Bedacht ausgewählt werden. Doch wie findet man schnell und einfach die richtigen Ansprechpartner? Denn ein Event steht und fällt mit den Personen, die daran beteiligt sind: Die, die sich im Vorfeld um eine reibungslose Organisation kümmern – und die, die am Veranstaltungstag für das gute Essen, einen aufmerksamen Service, für künstlerische Einlagen oder Musik sorgen.

Für die Eventplanung von A bis Z veröffentlicht die memo-media Verlags-GmbH jährlich das Eventbranchenbuch memo-media. Pünktlich zu Beginn des neuen Veranstaltungsjahres erscheint die aktualisierte 2013er Ausgabe. Auf 260 Seiten finden Eventmanager, Marketingentscheider und Veranstalter für ihre Eventplanung, Messevorbereitungen, Werbe- und Promotionmaßnahmen mehr als 7.000 aktuelle Kontaktadressen zu Eventdienstleistern, Verleihern, Agenturen und Künstlern.

In Rubriken übersichtlich strukturiert, sind die Anbieter zudem nach Postleitzahlen sortiert. Das macht die Suche nach regionalen Angeboten einfach. Des Weiteren enthält das Eventbranchenbuch einen Kalender mit den Daten der wichtigsten Messen und Treffen der Eventbranche.

Dank der umfassenden Kontaktdaten im Handbuch bietet memo-media die Möglichkeit, die ansonsten zeitaufwendige Recherche zu minimieren. Durch den direkten Zugriff auf eine Vielzahl von Kontakten lassen sich z.B. Eventlocations, Walk-Acts, Eventcaterer, Riggingspezialisten oder Werbefachleute schnell und zielsicher finden. Alles in einem Buch, alles auf einen Blick. Seit der Erstveröffentlichung im Jahr 2001 hat sich das jährlich erscheinende Eventbranchenbuch als wichtiges Tool für die Veranstaltungsplanung etabliert.

Kostenfrei zu beziehen ist das Eventbranchenbuch bei der memo-media Verlags-GmbH telefonisch unter 02296.900 946 oder per Mail an handbuch2013@memo-media.de. Das Buch steht auf www.memo-media.de auch als E-Book zum Download bereit.

Über die memo-media Verlags-GmbH: memo-media gilt als das umfangreichste Branchenverzeichnis für Veranstaltungsdienstleistungen aller Art im deutschsprachigen Raum. Sowohl das Onlineportal www.memo-media.de als auch das jährlich erscheinende Eventbranchenbuch memo-media unterstützen Event- und Veranstaltungsplaner bei der Suche nach den passenden Anbietern. Mit showcases erscheint außerdem ein Eventbranchenmagazin, das sich gezielt an Eventmanager, Veranstaltungsplaner und PR-Manager richtet.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht