25.01.2013

Event-Caterer investiert in Aus- und Weiterbildung

Event-Caterer investiert in Aus- und Weiterbildung

Mit Ausbildungsmarketing erfolgreich die Zukunft gestalten.


Nachwuchsförderung wird bei BROICHCATERING&LOCATIONS groß geschrieben. Das Traditionsunternehmen investierte schon immer in die Qualifikation der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vor allem in die des Nachwuchses. Rechtsanwalt Christoph Broich, im Unternehmen für den Bereich Human Resources verantwortlich, sieht nicht nur für Neu- und Quereinsteiger viel Potential: „Gerade für Schüler, Studenten und Absolventen bedeutet der Einstieg bei BROICHCATERING&LOCATIONS optimale Startbedingungen sowie ein enormes Entwicklungspotential in einer jungen, von Wachstum geprägten Branche.“ Mit einem Internetportal rund um das Thema Karriere möchte Christoph Broich das Thema nun ein Stück transparenter gestalten.   „Menschen informieren sich heute im Internet, das gilt insbesondere in den Bereichen Beruf und Karriere. Daher wollen wir hier relevante Informationen zugänglich machen.“ Schon im Jahr 2008 initiierte man die Broich-Akademie. „Um unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein fundiertes Fachwissen zu vermitteln, haben wir ein breites Seminarprogramm entwickelt. Mit unseren Aus-und Weiterbildungsprogrammen wollen wir vorhandene Talente und Neigungen entdecken und diese entsprechend fördern.“ erklärt Christoph Broich.

Fordern und Fördern: Die Ausbildung bei Broich
Das Angebot an Ausbildungsberufen bei BROICHCATERING&LOCATIONS ist sehr vielseitig. Zurzeit bildet das Traditionsunternehmen Köche, Fachkräfte für Lagerlogistik, Veranstaltungskaufleute, Bürokaufleute und Informatikkaufleute aus. Den Einstieg in das Berufsleben finden dabei viele zunächst über diverse Praktika, die es nicht nur für Schüler, sondern auch für Studenten gibt. So können sie dabei unterschiedliche Bereiche des Unternehmens kennenlernen. Sie durchlaufen beispielsweise das Außer-Haus-Catering, das Locationmanagement, die Abteilungen Logistik, Personal, Einkauf, Controlling oder auch das Küchenmanagement. Außerdem bietet  BROICHCATERING&LOCATIONS seinen Werksstudenten die Möglichkeit, im Rahmen ihres Studienganges ihre Bachelor- oder Diplomarbeit beziehungsweise ihre  Masterthesis im Unternehmen zu schreiben.

Studieren und wertvolle Praxiserfahrung sammeln: Das duale Studium
Ein duales Studium kann dem Nachwuchs wertvolle praktische Erfahrung während des Studiums vermitteln. Hier arbeitet BROICHCATERING&LOCATIONS etwa in den Fachbereichen Food-Management und Event-Management seit Jahren vertrauensvoll mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg zusammen, beide Fachbereiche ermöglichen den Bachelor-Abschluss. „Das duale Studium ist für mich persönlich der perfekte nächste Schritt auf meiner Karriereleiter: Auf dem Weg zum akademischen Abschluss werde ich bei BROICHCATERING&LOCATIONS umfangreich unterstützt und erlange das notwendige Praxiswissen in allen wichtigen Bereichen.“ berichtet Carolin Sasse, Studentin im Studiengang Food-Management an der DHBW Mosbach.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40549 Düsseldorf
BROICH CATERING & LOCATIONS
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht